Fußballfest für den guten Zweck – „Philipp Lahm & Friends“ kicken in Hausham

Von Martin

Kooperation für guten Zweck: "Tore für Afrika" ist eine Aktion des BFV und der "Philipp Lahm Stiftung"

An fußballerischer Qualität mangelt es am Freitagabend, den 10. Juni, in Hausham sicherlich nicht. Im Vordergrund beim Benefizspiel von „Philipp Lahm & Friends“ gegen eine Auswahl von Spielern aus ganz Bayern steht vorallem der Spaß und der Wille, das BFV-Sozialprojekt Mosambik bestmöglich zu unterstützen. Letztes Jahr musste das Benefizspiel abgesagt werden, da Philipp Lahm zu dem angedachten Termin in Berlin mit dem FC Bayern München um den DFB-Pokal spielte und danach auf dem Marienplatz feierte. Dieses Jahr steht dem Spiel für den guten Zweck aber nichts im Wege.

Musiker, Sportler und Prominente kicken für Afrika

Alle Besucher können sich auf Stars freuen, die sie wohl nur aus dem Fernsehen kennen – Sportler, Musiker und andere Prominente. Der Kader von Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm kann sich sehen lassen:

Neben dem FCB-Profi werden unter anderem Marcel Schäfer (Kapitän VfL Wolfsburg), Mats Hummels (Bor. Dortmund), Markus Husterer (Kickers Offenbach), Florian Heller (FSV Mainz 05), Stefano Celozzi, Christian Gentner (beide VfB Stuttgart), Michael Hofmann (SSV Jahn Regensburg), Markus H. Rosenmüller (Drehbuchautor und Regisseur, u.a. „Wer früher stirbt, ist länger tot“), Felix Neureuther (Ski-Ass), Florian Weber, Peter Brugger (beide Sportfreunde Stiller), Manuel Machata (Bob-Weltmeister), Peter Sippel (FIFA-Schiri) und Diego Contento (FC Bayern München) auflaufen.

Spaß und Aktion für die ganze Familie

Auch wenn das Spiel erst um 18 Uhr angepfiffen wird, neben dem Platz ist schon ab 14.30 Uhr einiges geboten. Das Rahmenprogramm bietet Spaß und Action für die ganze Familie: Von der Torschussmessanlage über den Fußball-Geschicklichkeits-Parcours bis hin zum Showtraining einzelner Abteilungen der gastgebenden SG Hausham und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es lohnt sich also, von Beginn an dabei zu sein.

Tickets gibt es in allen 17 Filialen der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee und am Freitag ab 14 Uhr an der Tageskasse. Erwachsene (ab 17 Jahre) zahlen 8 Euro, Kinder (von 6-16 Jahren) 5 Euro. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Nähere Infos gibt es unter: www.philipp-lahm-stiftung.de und www.bfv.de und bei der SG Hausham


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme