Das aktuelle Kalenderblatt
Ganz in Weiß

von Ursula Weber

Frost und Schnee haben das Tal in ein Wintermärchen verwandelt. Wie verwunschene Baumriesen ragen die Fichten und Tannen des Bergwaldes empor. Fast regungslos erstarrt und vor klirrender Kälte ergraut, eingebettet in einer Decke leuchtenden Schnees.

Dabei scheinen uns die “Wetterfeen” hold zu sein, denn in der kommenden Woche sollen Schnee und Frost weiterhin am Tegersee zu Gast bleiben. Nicht nur den Tourismus wird das freuen. Auch bei den Sportlern und vor allem bei den Kinder werden die Herzen höher schlagen, wenn das heiß ersehnte prachtvolle Weiß immer höher wird.

Das aktuelle Kalenderblatt mit einem Bild von Klaus Wiendl, aufgenommen vom Galaun oberhalb von Tegernsee.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus