Champions League Finale am Samstag: "Public Viewing" am Tegernsee

Gemeinsam mitfiebern

Von Christopher Horn

Der Countdown für das Champions-League-Finale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund läuft. Nur noch zwei Tage, dann wird es ernst. Auch in diesem Jahr wollen das Spiel viele zwar im Tal, aber nicht zu Hause auf dem Sofa, sondern mit möglichst vielen Fans zusammen anschauen.

An einigen Orten am Tegernsee wird es daher ein „Public Viewing“ geben. Wenn ihr noch weitere auf Lager habt, gebt uns Bescheid.

Am Samstag wird das Champions-League-Finale wieder an unterschiedlichen Stellen im Tal übertragen. In der Wandelhalle gibt es heuer kein Public Viewing.

Am Samstag um 20.45 Uhr ist es endlich so weit. Dann treffen der FC Bayern München und Borussia Dortmund im Champions-League-Finale aufeinander. Das interessiert zwar nicht alle, wie zum Beispiel Korbinian Offensprenger, der auf der Facebook-Seite der Tegernseer Stimme auf die Frage, wo er das Spiel schaut, klarstellt:

„Gar nicht. Mich interessiert Fußball nicht.“!

Doch der Tegernseer dürfte die Ausnahme darstellen. Die Restaurants, Bars und andere Lokalitäten, bei denen das Spiel übertragen wird, stellen sich auf einige Tausend Fußballfans ein, die bei uns im Tal vor allem mit den Bayern mitfiebern dürften. Die Nachfrage ist da, und auch einige Vereine richten ein Public Viewing aus.

In Rottach-Egern finden sich die Fußballfans wie auch schon zur Fußball Europameisterschaft 2012 auch am Samstag wieder im Feuerwehrhaus an der Valepper Straße ein. Dort kann man das Endspiel kostenlos auf einer Großleinwand verfolgen. Zudem wird das Finale auch in einigen Bars und Restaurants übertragen. Hier kommen das Bistro Rosegger oder das Monte Lago oder auch das Postillion und die Rush Bar infrage. Auch dort wird die Stimmung am Samstag wohl wieder am Siedepunkt sein.

Bad Wiessee und Kreuth

Der Wiesseer Schützenverein begrüßt, wie auch im vergangenen Jahr, die Fans auch diesmal wieder im Schützenstüberl in der Hagngasse 49A. Herzlich willkommen sind natürlich auch solche Gäste, die nicht selber Schützen sind.

Darüber hinaus zeigt auch Wacki’s Bodega in der Münchener Str. 34 den Kracher der beiden besten deutschen Fußballvereine. Und auch im Mundschenk am Lindenplatz ist Fußballstimmung garantiert. Zu guter Letzt darf natürlich auch die Daily Coffee Bar in der Münchner Straße 17 nicht fehlen. Auch dort wird es am Samstag bestimmt zur Sache gehen. Natürlich wird dieses Jahrhundertspiel auch in Kreuth übertragen. Der FC Real Kreuth stellt eine Leinwand auf dem Vereinsgelände auf.

Auch in Tegernsee und Gmund wird angefeuert

Doch nicht nur in Rottach werden die Fans zusammenkommen. Auch in Tegernsee werden viele Anhänger gemeinsam jubeln. Im Bräustüberl wird wieder eine LED-Leinwand aufgestellt, und auch im Sudhaus werden Fernseher installiert. Zudem lockt die Fußballkneipe „Anstoß“ am Bahnhofsplatz 8 mit einer ausgelassenen Stimmung. Und auch die Gmunder kommen natürlich nicht zu kurz. Sie können im Feichtnerhof die Bayern oder den BVB anfeuern.

Im Bräustüberl wird das Spiel ebenfalls übertragen/Hier eine Aufnahme von der WM 2010.
Im Bräustüberl wird das Spiel ebenfalls übertragen/Hier eine Aufnahme von der WM 2010.

Grundsätzlich gilt allerdings, dass viele Lokale bereits jetzt nahezu voll sind. Eine vorherige Reservierung ist daher in jedem Fall zu empfehlen.

Sollten wir jetzt noch einige Orte vergessen haben, kann man uns diese gerne kurz per E-Mail unter info@tegernseerstimme.de mitteilen oder auch einfach unter dem Artikel kommentieren.

Wir wünschen allen Fußballfans viel Spaß! Und wer sich das Spiel doch lieber alleine oder in Ruhe daheim vor dem Fernseher anschauen will, kein Problem: Es wird ja nicht nur auf Sky, sondern auch im ZDF übertragen.en.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme