Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Die Jobs der Woche auf Oberland-Jobs.de

Gesucht? Gefunden!

Von Amelie Hagleitner

Du suchst einen Job in der Region, findest aber keine passende Stelle? Wir haben die Lösung: Mit dem Portal Oberland-Jobs.de haben wir vor sechs Wochen einen neuen Service für die Leser ins Leben gerufen.

Nun sind es bereits 263 Stellen, die darauf warten, besetzt zu werden. Hier sind wieder vier ausgewählte Jobs der Woche.

Zahlreiche Stellen im Oberland sind derzeit unbesetzt. Jeden Freitag präsentieren wir an dieser Stelle eine kleine Auswahl.
Zahlreiche Stellen im Oberland sind derzeit unbesetzt. Jeden Freitag präsentieren wir eine kleine Auswahl.

Alle Unternehmen aus dem Landkreis Miesbach und Umgebung, die aktuell Stellen zu vergeben haben, können ihre Stellenangebote derzeit auf der Seite Oberland-Jobs.de einstellen. Das Angebot ist ein Service der Tegernseer Stimme. Stellenanzeigen und Fragen können auch gerne per E-Mail an info@oberland-jobs.de geschickt werden.

Nun aber zu den Jobs der Woche!

Das Herz am Wanderfleck

Herbstzeit ist Wanderzeit. Im goldenen Oktober scharren die hiesigen Gipfelstürmer mit den Hufen. Bei einer richtigen Bergtour darf natürlich eins nicht fehlen: die richtige Ausrüstung. Hochwertige Outdoor Produkte sind ein muss für Wanderbegeisterte. Doch die Auswahl ist riesig. Welcher Schuh trägt mich bis zum Gipfel und welche Jacke schützt mich vor Wind und Wetter? Damit bei seiner Wahl nichts falsch macht ist insbesondere eins wichtig: kompetente Beratung.

Bergzeit sucht Verstärkung im Verkauf im Textilbereich. Das Team in Großhartpenning sucht Mitarbeiter mit Freude an Outdoor Produkten und Begeisterung für Bergsport, Outdoor, Camping oder Fernreise. Dabei legt die Filiale ebenso viel Wert auf die Kommunikation mit dem Kunden, wie auf Verkaufserfahrung und eine positive Einstellung. Letzteres selbst dann wenn die Technik streikt, das Telefon heiß läuft und der Kunde die zehnte Funktionsjacke anprobieren will.

Du arbeitest heute in zweiter Reihe in einem Sportgeschäft und möchtest mehr? Du kannst andere begeistern und möchtest endlich als Unternehmer zeigen, was in Dir steckt. Dann informiere dich hier näher über die Stelle und das Bewerbungsverfahren.

Dem Kunden auf den Zahn fühlen

Wenn die Backe schmerzt oder der Zahn des Kindes auf wildem Wackelkurs ist, ist der Zahnarzt die erste Anlaufstelle. Auch Zahnarzt Dr. Reiner hat, zusammen mit seiner gleichnamigen Praxis in Rottach-Egern, den „Kampf gegen Karius und Backtus“ aufgenommen. Nun sucht das Team zur Verstärkung ab sofort einen Zahnmedizinischen Fachangestellten in Voll- oder Teilzeit.

Der Bewerber oder die Bewerberin benötigen eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter oder Arzthelfer. Zudem sind erweiterte Kenntnisse in der Durchführung von Empfangsarbeiten ebenso notwendig, wie im Bereich der Protokollführung während der Untersuchungen. Zudem legt die Praxis Wert auf Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Du erfüllst alle Anforderungen und möchtest gerne mehr zur Stelle erfahren? Dann klicke hier, auf Oberland – Jobs.de bekommst du alle relevanten Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Im Zuge der Kreativität

„Thanks for travelling with the Bayerische Oberland Bahn.“ Die Bayerische Oberlandbahn GmbH (BOB) verbindet seit 1998 das bayerische Oberland mit der Landeshauptstadt München. Als Dreh – und Angelpunkt gilt dabei der Bahnhof Holzkirchen. Wie jedes Unternehmen, ist auch die BOB auf eine funktionierende und innovative Öffentlichkeitsarbeit angewiesen. Somit spielt das Marketing-Team eine große Rolle für die GmbH. Zur Verstärkung des Teams in Holzkirchen sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Werkstudenten bis zum 31. Dezember diesen Jahres.

Die BOB sucht Werksstudenten für den Marketing Bereich.
Die BOB sucht Werksstudenten für den Marketing Bereich.

Der Student unterstützt das Team bei der Entwicklung von Marketing- und Servicekonzepten, sowie im Bereich der Fahrgastinformation. Ferner fällt die Pflege des Auftritts im Intranet und Internet in seinen Aufgabenbereich. Er ist nicht nur für Materiallogistik, sondern auch für die Organisation und Durchführung von regionalen Auftritten der Eisenbahnmarken zuständig. Hinzu kommt die Erarbeitung von Lehrmaterialien für die Fahrgastbetreuer.

Ein Studium im Bereich Marketing, Kommunikation oder Verkehrswesen ist dabei von Vorteil. Das Team legt wert auf ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein partnerschaftlich orientiertes Arbeitsklima. Du möchtest herausfinden wie und wo du dich bewerben kannst? Dann klicke hier.

Das Gute Geschirr

Die Villeroy & Boch Filiale in Rottach-Egern sucht baldmöglichst qualifizierte Unterstützung durch dynamische und erfahrene Kundenberater in Teilzeit. Aufgabe ist es das Team im Bereich Beratung und Verkauf von Geschirr, Kristall, Besteck und Textilien zu unterstützen.

Die Verantwortlichen legen nicht nur Wert auf Freundlichkeit und Service, sondern auch auf Teamgeist und Kollegialität. Dabei gelten Berufserfahrung im Verkauf – idealerweise im Haushaltswarenbereich – als Voraussetzung. Villeroy & Boch verspricht Perspektiven und Chancen in ihrem weltweit tätigen Unternehmen. Alle weiteren Informationen zur Stelle gibt es hier.

Der richtige Job für dich war nicht dabei? Kein Problem! Auf Oberland-Jobs.de warten weitere 259 Stellen darauf, besetzt zu werden. Zudem kommen täglich neue Angebote rein. Immer wieder vorbeischauen und keine Chance mehr verpassen.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme