Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Für drei Eigentumswohnungen:

Gorbatschow-Villa wird „zerstückelt“

Von Simon Haslauer

Die frühere Villa Michail Gorbatschows in Rottach-Egern soll umgebaut werden – zerstückelt in drei Eigentumswohnungen. So viel kostet eine Wohnung im Hubertus Schlössl …

2016 stand die Villa zum Verkauf. Nun soll sie umgebaut werden.

In Rottach-Egern steht das Hubertus Schlössl – die frühere Villa des ehemaligen Staatspräsidenten der Sowjetunion, Michail Gorbatschow. Dort sollen nun, wie der Münchner Merkur berichtet, Umbauten stattfinden.

Ein kleiner Rückblick: 2008 ließ die Tochter des 91-Jährigen das Anwesen für Bedienstete und Security sanieren. 2019 trennte sich die Familie Gorbatschow schließlich von der Immobilie und Tochter Irina erwarb eine andere Immobilie am Tegernsee. Kurz darauf, berichtet die Zeitung, sei die Gemeinde bereits mit Umbauplänen konfrontiert worden. Mit der “More Consulting GmbH” aus Hessen wurden diese Pläne daraufhin auch immer weiter präzisiert.

Drei exklusive Wohnungen in Gorbatschow-Villa

Die Villa mit Ausblick auf den Wallberg soll “zerstückelt” werden und zu drei “exklusiven Eigentumswohnungen” umgebaut werden, berichtet der Merkur. Inzwischen gebe es bereits eine Baubeginnsanzeige. Von Bauarbeiten sei jedoch noch nichts zu sehen.

Dafür sind die drei exklusiven Eigentumswohnungen bereits zu sehen – bei der Weißacher Maklerfirma “At Home Immobilien”, die bereits den Verkauf der Villa begleitete. Die Wohnung im Erdgeschoss mit fünf Zimmern auf 248 Quadratmeter ist für günstige 3,7 Millionen Euro zu haben. Die Obergeschoss-Wohnung mit drei Zimmern und 191 Quadratmetern steht für gut 3,1 Millionen Euro zum Verkauf. Die billigste Möglichkeit, in der Gorbatschow-Villa zu leben, scheint die Dachgeschosswohnung zu sein. Drei Zimmer und 178 Quadratmeter für drei Millionen Euro.

Für das “Kutscherhaus”, ein Nebenhaus der Villa mit vier Zimmern und einer Wohnfläche von 184 Quadratmetern, hat die “At Home Immobilien” laut Münchner Merkur bereits einen Kaufinteressenten – für 1,96 Millionen Euro.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme