Wo man(n) am Tegernsee grillen darf
Grillspaß garantiert

von Maxi Hartberger

Mit bis zu 28 Grad und Sonne satt ist das Wetter derzeit nahezu perfekt. Da lädt heute ein gemütlicher Grillabend mit Freunden dazu ein, den ersten echten Sommerabend zu genießen. Neben dem klassischen Grillfleisch kann man(n) auch neue Rezepte ausprobieren. Doch Vorsicht: Nicht überall im Tal ist das Grillen erlaubt.

Die Grillsaison ist eröffnet! Probieren Sie doch öfter mal was Neues, so wie Uli Hoeneß beim Herbstfest für den Sonnenbichl / Archivbild
Die Grillsaison ist eröffnet! Probieren Sie doch öfter mal was Neues, so wie Uli Hoeneß beim Herbstfest für den Sonnenbichl / Archivbild facebook-Seite Förderverein Schneesport Tegernseer Tal.

Ein sommerliches Wochenende steht bevor und viele Leute wollen das sonnige Wetter nutzen: Ein Tag am See, mit Freunden grillen und die laue Brise an einem sommerlichen Abend genießen. Solche Tage sind in Deutschland aber erfahrungsgemäß rar.

Anzeige

Die Temperaturen der kommenden Tage sind also die ideale Voraussetzung für den Start der Grillsaison. Die Klassiker Grillfleisch, Würste und Co. kommen daher bestimmt wieder zum Einsatz. Doch auch beim Grillen kann viel Neues ausprobiert werden. Anton Holnburger von der Metzgerei Holnburger weiß, was bei Kunden beliebt ist:

Neben dem Standardangebot mit Grillfleisch und Co., sind vor allem hochwertigere Produkte voll im Trend. So zum Beispiel US-Steaks, die werden toll auf dem Grill.

Dennoch ist die Metzgerei bemüht, die Preise dafür möglichst niedrig zu halten, „sodass sich das auch jeder mal leisten kann.“ Auch das irische Lamm wäre sehr beliebt und sei einfach etwas besonderes. „Und was immer geht, sind natürlich Spareribs.“

Rottach ist streng

Doch Vorsicht: Wenn der eigene Garten für einen größeren Grillabend nicht ausreicht, gibt es kaum Möglichkeiten auf öffentliche Plätze auszuweichen. Geschäftsleiter Gerhard Hofmann erklärt, dass es in der Gemeinde Rottach offiziell nur eine Stelle gibt, an der gegrillt werden darf:

Generell ist es nicht erlaubt, aber am Kieswerk haben wir nichts dagegen, wenn dort Leute ihren Grill aufstellen.

Wenn die Gemeinde das Grillen überall erlauben würde, gäbe es laut Hofmann „einen Grillplatz nach dem anderen und das würde nur Ärger geben.“ Die Gemeinde gehe zwar nicht aggressiv dagegen vor, dennoch wolle sie keine offenen Grillstellen überall am Seeufer. Daher sei es im Freibad sowie an der Ringseeanlage strikt verboten.

In Wiessee nur am Ostufer

Michael Herrmann, Geschäftsleiter der Gemeinde Bad Wiessee, erklärt, dass am Westufer das Grillen außerhalb des privaten Grundstücks untersagt sei. „Wir selber haben als Gemeinde leider keine ausgewiesenen Grillplätze.“

Herrmann verstehe zwar, dass das vor allem bei dem schönen Wetter gern gemacht wird, dennoch sei es rein rechtlich ein gefährliches Unterfangen. Auch weist er auf die hohe Brandgefahr hin. “Das Ganze würde dann auch von der Polizei oder dem Ordnungsamt verfolgt.”

Ähnlich verhält es sich in Kreuth. Zwar wisse man, dass an der Weissach hin und wieder gegrillt würde, erlaubt sei es in dem Naturschutzgebiet jedoch nicht: “Freies Grillen ist absolut verboten”, bestätigt Geschäftsleiterin Sabine Dirigl.

Nicht überall am See ist Grillen erlaubt - an der Point aber schon.
Nicht überall am See ist Grillen erlaubt – an der Point aber schon.

Johanna Angerer vom Pass- und Gewerbeamt der Gemeinde Gmund kann wie die Gemeinde Rottach zumindest einen Platz als Grillstelle nennen: “Nur an einer Feuerstelle am Seeufer in Seeglas ist das Grillen erlaubt.” Vorher müsse man sich jedoch gegen Kaution von 25 Euro eine Grillschale beim gemeindlichen Bauhof abholen. Bringe man diese sauber und unversehrt zurück, sei die Grillschale gratis.

Geschäftsleiter Hans Staudacher bestätigt, dass es auch in Tegernsee keine Grillerlaubnis an öffentlichen Plätzen gebe. Doch vor allem junge Leute können aufatmen: “Solange es sich im Rahmen hält, dulden wir es an der Point.” Danach solle zwar kein Saustall herrschen, doch dort würde die Gemeinde nichts dagegen haben. In diesem Sinne – auf einen gelungenen Grillabend.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus