Heftige Gewitter zu Pfingsten erwartet

von Simon Haslauer

Am Sonntagnachmittag zieht eine Kaltfront mit starken Gewittern durch das Tegernseer Tal. Erst Ende der Woche soll wieder trockenes und sonniges Wetter in das Tal einziehen. So wird das Wetter am Tegernsee.

Wie wird das Wetter am Tegernsee?

Aktuell liegt über dem Oberland eine moderat warme Luft, die sogar noch etwas wärmer sein könnte. “Wenn sie nicht so viele Wolken und auch Schauer bilden würde”, erklärt der Schaftlacher Wetterfrosch, Hans Wildermuth. Am Pfingstwochenende könne vor einer Kaltfront vorübergehend noch etwas wärmere Luft einfließen.

“So wird der Samstag ziemlich sonnig, die Luft kann sich bis über 25 Grad aufheizen und es wird schwül”, setzt der Schaftlacher seine Prognose fort. Die Neigung zu Wärmegewittern sei etwas geringer als am Freitag. “In den Bergen ist sie nach wie vor hoch” bemerkt Wildermuth.

Anzeige

Am Sonntag zieht im Laufe des Tages schließlich eine Kaltfront mit heftigen Gewittern durch. Sie werde jedoch erst in den Nachmittagsstunden eintreffen, damit könne sich, so Wildermuth, die bei uns lagernde Warmluft nochmal richtig aufheizen. Er erklärt: “Je nach Ankunft der Front wird die Temperatur vorher bis nahe 30 Grad ansteigen. Die Gewitter am Nachmittag werden heftig, das sollte man bei Tourenplanungen berücksichtigen.”

Donnerstag wird es wieder trocken

Am Pfingstmontag ist die besonders warme Luft erstmal nach Osten abgedrängt. “Es treten kaum noch Schauer auf”, sagt Wildermuth. Und weil die hinter der Kaltfront eingeflossene Meeresluft nicht besonders kalt sei, schafft es die Temperatur schon wieder auf knapp über 20 Grad. In der Folge verstärke sich wieder die Zufuhr von Warmluft. Die sei allerdings sehr feucht und macht sich erstmal durch Regen bemerkbar, bevor sie sich durchsetzt. Wildermuth erklärt:

Am Donnerstag wird es dann wahrscheinlich soweit sein. Es wird nach vorangegangenen zwei feuchten und kühlen Tagen wieder trocken und sonnig.

Eine trockene und warme Südwestströmung kommt daraufhin auf und beschert dem Oberland bis ins Wochenende sommerliches Wetter – bei moderater Temperatur um 25 Grad. Einzelne Schauer beschränken sich laut Wildermuth wahrscheinlich auf die Berge. Es bestehe aber die Option des erneuten Durchzugs einer Gewitterfront am Wochenende. “Dann würde sich das Spiel von Pfingsten wiederholen”, endet Wildermuth.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein Wetter

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus