Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 18, 3°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

BR zeigt „Mit dem Luftschiff über Bayern“

Hoch über dem Tegernsee Tal

Unser Tal ist wieder im Fernsehen zu sehen – diesmal sogar von oben. Dabei wird der Zuschauer auf eine 45-minütige Reise um und über den Tegernsee mitgenommen. Wir wissen, wann der Beitrag heute ausgestrahlt wird.

Luftschiffpilot Helmut Seitz, hier links im Bild, mit seiner Schülerin Melania Carrera. / Quelle: Bayerischer Rundfunk

Nicht selten kommt es vor, dass das Tegernseer Tal im Fernseher zu bewundern ist. Erst Anfang des Monats, am ersten Mai, lief der Film „Maria Patrona Bavariae – Die Wallfahrt der Bayerischen Gebirgsschützen“ im BR Fernsehen – mit einigen bekannten Gesichtern aus Tegernsee.

Heute ist es wieder so weit: Am Sonntag, den 24. Mai, ist der Tegernsee erneut im BR Fernsehen zu sehen – diesmal von oben.

Mit dem Luftschiff über dem Tegernsee

Ab zwölf Uhr läuft der Film „Mit dem Luftschiff über Bayern“. Dabei wird der Luftschiffpilot Helmut Seitz bei einer Rundreise über einige der schönsten Orte und Gegenden in Bayern – dazu zählt natürlich auch der Tegernsee – begleitet.

Michael Zehetmair, leitender Redakteur im Programmbereich Kultur im BR Fernsehen, erzählt, auf welche 45-minütige Reise der Zuschauer um und über den Tegernsee mitgenommen wird:

Am Tegernsee haben wir beim Bauern Andreas Hatzl – ein Freund von Herrn Seitz, der ihm eine Wiese zum Starten zur Verfügung stellt – gedreht. Ebenso bei Vorbereitungen im Herzoglichen Bräustüberl Tegernsee, inklusive Gespräch mit Erstem Bürgermeister Johannes Hagn. Und als Höhepunkt fliegt dann das Luftschiff einige Minuten über dem Tegernsee, wunderschöne Aufnahmen von oben, bevor dann am Abend nach dem Flug gemütliches Beisammensein in der Schwaiger Alm bei Wildbad Kreuth ansteht.

Das erste mal ausgestrahlt wurde der Film vor zweieinhalb Jahren. „Und wird seitdem jedesmal wieder sehr gerne gesehen“, bestätigt Zehetmair. Los geht es heute um 12.00 Uhr im BR.

Hier ein paar Bilder, die bei den Dreharbeiten des Films entstanden sind:

Quelle: Bayerischer Rundfunk
Quelle: Bayerischer Rundfunk
Quelle: Bayerischer Rundfunk
Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme