BR-Bericht über Gitarrenbauer
Waakirchen rockt

von Nicole Kleim

Für jeden Musikgeschmack hat der Waakirchner Florian Grieblinger das passende Instrument: Ob goldglänzende Rockgitarre, Jazzgitarre oder Heavy-Metal-Bass. Nur eines haben sie gemeinsam.

Am vergangenen Montag hat der BR in seiner Sendung „Wir in Bayern“ über den Gitarrenbauer Florian Grieblinger aus Waakirchen berichtet. Der Beitrag beginnt ab Minute 1:03:05.

Der gelernte Schreiner und Holztechniker stammt aus einer alten Fischerfamilie aus Bad Wiessee. Heutzutage baut er akustische und elektrische Gitarren – nur eines müssen sie sein: aus Holz stammen. Bei der Auswahl der Hölzer überschreitet der Vollblutmusiker gerne einmal Grenzen. Musik spielte schon immer eine große Rolle in Grieblingers Leben: Von seinem Vater erlernte er das Gitarrespielen. Seine Passion machte er zum Beruf.

In dem Beitrag sieht man den Waakirchener bei seiner Arbeit. Dabei erzählt er unter anderem über seine Leidenschaft zum Gitarrenbau, und wie er in den 80er Jahren einer Partyband aus England sagte, sie solle aufhören zu spielen. Was er nicht wusste: Bei der Band handelte es sich um “POLICE”.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus