Kleidermarkt Tegernsee abgesagt

von Partner News

Der für den 14. März geplante Kleidermarkt des Kinderförderverein Tegernsee ist abgesagt.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Miesbach rät, alle Veranstaltungen wegen des Coronavirus zu verschieben. Schweren Herzens entschied der Kinderförderverein heute, den geplanten Kleidermarkt abzusagen. Weitere Infos gibt es auf der Website: https://kinderfoerderverein-tegernsee.jimdofree.com/.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus