Unsere Insider-Tipps:
Kleiner, aber feiner Adventszauber im Tal

von Melanie Süss

Nicht nur die großen, bekannten Adventsmärkte bezaubern das Tegernseer Tal. Auch viele kleinere Veranstaltungen sorgen für eine besinnliche Stimmung. Hier findet ihr eine Übersicht unserer Insider-Adventstipps.

Unsere Insider-Tipps für kleine Weihnachtsaktionen während der Adventszeit.

Bald geht sie los, die für viele Menschen schönste und besinnlichste Zeit des Jahres. Kommendes Wochenende ist das erste Adventswochenende und die stade Zeit beginnt. An allen vier Wochenenden öffnen in Bad Wiessee, Rottach-Egern und Tegernsee von 14.00 bis 19.00 Uhr die Adventsmärkte direkt am Seeufer. Außerdem laden an einzelnen Tagen der Christkindlmarkt Dürnbach, der Gmunder Nikolausmarkt und der Christkindlmarkt der Kreuther Ortsvereine zu stimmungsvollen Besuchen mit Glühwein und heißen Maroni ein.

Doch nicht nur die großen Weihnachtsmärkte zaubern in das Tegernseer Tal eine besondere Stimmung, die tausende Besucher anlockt. Auch viele kleinere Adventsaktionen sind ein fester Bestandteil des Tals und verleihen durch ihre etwas kleinere Einzigartigkeit eine besinnliche Note in die oftmals stressige Vorweihnachtszeit. Hier sind unsere ganz besonderen Insider-Tipps.

Einstimmung auf den Advent

Am Sonntag, dem 27. November 2022, ist es endlich wieder so weit: Um 17 Uhr finden sich Schüler und Lehrkräfte der Musikschule Tegernseer Tal in der Christuskirche Tegernsee ein, um sich gemeinsam auf den Advent einzustimmen. Der Eintritt ist frei, jedoch darf gerne eine Spende hinterlassen werden.

Anzeige

Adventskonzert mit der Kammerphilharmonie dacapo

Am Freitag, dem 02.12.2022, findet um 19.30 Uhr im Barocksaal im Tegernseer Gymnasium unter der Leitung von Dirigent Franz Schottky ein Adventskonzert mit der Kammerphilharmonie dacapo München statt. Kartenpreise reichen von 28,30 Euro bis 33,90 Euro.

Adventsführungen in Tegernsee

Am Tegernsee auf die Weihnachtszeit einstimmen. Hier hat der bekannteste bayrische Heimatschriftsteller Ludwig Thoma seine „Heilige Nacht“ fertig geschrieben und Karl Stieler das „Winteridyll“ auf Bairisch gedichtet. Das Tegernseer Schloss und die ehemalige Klosterkirche, die historische Rosenstraße und der malerische Lärchenwald sind Zwischenstopps auf dieser unterhaltsamen Führung durch die Stadt. Obendrein gibt es viel geschichtlichen Hintergrund und abwechslungsreiche Geschichten. Bei einer kurzen Rast ist heißer Punsch und Gebäck auch noch mit dabei.

Termine sind Samstag, der 03.12. / 10.12. / 17.12., jeweils von 11 bis 14 Uhr. Tickets gibts für 20 Euro in allen Touristeninformationen rund um den See oder auf tegernsee.muenchenticket.net. Kinder sind bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres kostenfrei.

“A Weihnachtsg´schicht”

Ein Weihnachtsmusical von Andreas Kern frei nach Charles Dickens erwartet Besucher im Tegernseer Volkstheater. Die Uraufführung findet statt am Samstag, dem 03.12.2022 im Ludwig-Thoma-Saal. Beginn ist um 15 Uhr.

Karten gibt es in der Touristeninformation Tegernsee und im Tegernseer Volkstheater. Die Kartenrufnummer ist: 08036/7143. Weitere Termine sind: So 04.12/Sa 10.12./So 11.12./Sa 17.12./So 18.12. Beginn jeweils um 15 Uhr.

Nikolaus am Stieler Haus

Am Montag, dem 05.12.2022, kommt von 16 bis 18 Uhr der Nikolaus mit der Kutsche in das Café Westerhof im Stieler Haus in Tegernsee und hat für Klein und Groß viele Überraschungen im Gepäck.

Altbaierischer Advent

Im Seeforum in Rottach-Egern findet am Donnerstag, dem 08.12.2022 ein ganz besonderes Adventskonzert statt. Die Tegernseer Hirtenkinder, die Huber Dirndln, die Moosboch Bläser und die Eckbank Zithermusi stimmen zusammen mit dem Sprecher Toni Wackersberger auf Weihnachten ein

Einlass ist ab 18:30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Die Karten gibt es für 15 Euro zuzüglich VVK in allen Touristeninformationen um den See und unter www.muenchenticket.de.

Weihnachtsoratorium

In der evangelischen Friedenskirche in Bad Wiessee findet am Samstag, dem 10.12.2022, das Schlosskonzert zur Adventszeit von Johann Sebastian Bach statt. Kartenpreise gibt es von 19 Euro bis 34 Euro.

„Denn es will Weihnacht ́ werden …“

Ein Konzert, Gedichte und Gedanken zum Advent gibt es am Donnerstag, dem 15.12.2022, in der evangelischen Auferstehungskirche in Rottach-Egern. Die Perlseer Dirndl singen und spielen zusammen mit Solisten des Bayerischen Staatsorchesters Kompositionen unter anderem von Luigi Boccherini, Jules Massenet, Engelbert Humperdinck und Thomas Rebensburg im Dialog mit feierlichen Adventsliedern, Dreigesang und alpenländischer Saitenmusik.

Zusätzlich wird der bekannte BR-Sprecher und Moderator Martin Fogt mit Gedichten und Gedanken zum Advent in seiner eigenen und unnachahmlichen Weise stimmungsvoll durch das Konzert führen. Karten gibt es von 18 Euro bis 25 Euro in allen Touristeninformationen rund um den See sowie unter www.muenchenticket.de.

„Boid is Weihnachtn“

Am Freitag, dem 16.12.2022 lädt die Talgemeinde Gmund am Tegernsee zum traditionellen Adventssingen nach Gut Kaltenbrunn in den Festsaal. Das Programm besteht aus einem bunten Mix aus volkstümlich-bayerischer Musik, nachdenklichen Geschichten und stimmungsvollen Liedern. Der Abend wird gestaltet von ortsansässigen Künstlern.

Einlass ist ab 18 Uhr, der Beginn um 19.30 Uhr. Karten gibt es hier.

“Heilige Nacht” auf dem Wallberg

Im Wallberg Panoramarestaurant findet am Samstag, dem 17.12.2022 um 20 Uhr, eine besinnliche Weihnachtslesung statt. Martin Unterrainer liest die “Heilige Nacht” von Ludwig Thoma. Zur musikalischen Begleitung singt der Haushamer Bergwachtgsang. Der Preis beträgt 75 Euro mit Wallbergbahn-Fahrt und 3-Gänge-Menü.

Kreuther Adventsingen

Am Sonntag, dem 18.12.2022, findet in der Pfarrkirche St. Leonhard das Adventsingen statt. Im Gedenken an Kiem Pauli findet seit dessen Todesjahr 1960 diese traditionelle Adventsandacht statt und lockt zahlreiche Freunde echter Volksmusik in das Gotteshaus unterm Leonhardstein. Mitwirkende sind: Kreuther Klarinettenmusik, Bläser der Blaskapelle Rottach-Egern, Kreuther Kirchenchor, Kreuther Saitenquintett und Kreuther Viergsang.

Adventsglühen

Jeden Freitag im Advent verzaubert sich der Biergarten des Tegernseer Hofs in einen kleinen weihnachtlichen Wintergarten mit jeder Menge Glühwein. Als Schmankerl gibt es Wildbratwurst, Suppe oder Burger.

Adventzauber mit Alpakas

An jedem Adventswochenende verkauft der Alpakahof Tegernsee von 15 Uhr bis 19 Uhr Glühwein, Kinderpunsch und Stollen. Zusätzlich freuen sich die kuscheligen Vierbeiner auf viele kleine und große Besucher.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Advent Aktuelles

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus