Kreuzstraße: Vier Leichtverletzte bei schadensträchtigem Verkehrsunfall auf B 318

von Steffen Greschner

Ein eher leichter Auffahrunfall hat gestern zu einem Schaden von 14.000 Euro geführt. Dabei war eine 52-jährige Frau mit ihrem VW Golf einem 63-jährigen Porschefahrer an der Kreuzstraße bei rot von hinten aufgefahren.

Beide Fahrzeuge mussten daraufhin abgeschleppt werden. Die vier Insassen wurden zur Behandlung / Untersuchung in das Krankenhaus Agatharied gebracht.

Alles weitere in der original Polizeimeldung:

Aktuelle Polizeimeldung der Inspektion Bad Wiessee
Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus