LKW in Vollbrand

von Nadja Weber

Die Autobahn A8 in Richtung München ist derzeit komplett gesperrt. Ein LKW ist in Brand geraten. Die Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. Mittlerweile ist die Vollsperrung aufgehoben und der Verkehr fließt einspurig.

Heute Mittag gegen 12:35 Uhr geriet ein LKW auf der A8 in Brand. Für kurze Zeit war die Autobahn in Richtung München komplett gesperrt. Nach Angaben der Autobahnpolizei Holzkirchen blieb der Sattelzug zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Holzkirchen auf dem Standstreifen liegen und fing Feuer.

Mittlerweile konnten die Feuerwehren den Brand löschen und die Vollsperrung aufheben. Der Verkehr fließt derzeit einspurig am Unfallort vorbei. Welche Art Ladung der Lkw transportiert hat, muss noch geklärt werden. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Anzeige

————————————————————————
Sind Sie bei Facebook? Kein Ereignis mehr verpassen. Werden Sie Fan: www.facebook.com/holzkirchnerstimme
————————————————————————

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus