Tipps und Tricks gegen die schwarz-gelben Nervtöter

Hau ob, du blede Weps!

Ein leckeres Eis, ein süßer Cocktail, oder saftiges Obst. Die Freude über diese sommerlichen Genüsse ist oft schnell verflogen – denn wo es Süßes gibt, bleiben auch Wespen meist nicht fern. Wir haben die wichtigsten Fakten und Tipps zusammengefasst. Weiterlesen…

Tipps bei warmen Temperaturen im Büro

Heiß, heißer, Tegernseer Tal

In den kommenden Tagen zeigt sich der Sommer von seiner heißesten Seite. Eine ausgewachsene Hitzewelle erreicht das Tegernseer Tal. Für alle, die im Büro ausharren müssen, können die Temperaturen aber auch zur Belastung werden. Mit diesen Tipps lässt sich dennoch ein kühler Kopf bewahren. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Traditionelles Handwerk im Tal

Die Huaterin vom Tegernsee

Seit eh und je ziert der Hut den Kopf. Er schützt vor Regen und Kälte und ist Teil der Tracht. Doch das traditionelle Handwerk der Hutmacherei ist heute fast ausgestorben. die TS hat einer Hutmacherin aus dem Tegernseer Tal bei ihrer Arbeit über die Schulter geschaut. Weiterlesen…

Der Fußfreund vom Tegernsee

Martin Mitterer ist bekannt für traditionelle Maßschuhanfertigungen. Doch wer am Schaufenster die handgefertigten Haferlschuhe bestaunt, ahnt wohl kaum, welcher Aufwand dahinter steckt. Die TS hat dem Tegernseer bei seiner Arbeit über die Schulter geschaut. Weiterlesen…

Sponsored Post

Reportage über Holzkirchner Tafel

Wenn das Geld knapp wird …

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=SYKacX82yK0&w=740&h=416] Ehrenamtliches Engagement hat Öffentlichkeit verdient. Deswegen legen wir Ihnen dieses Stück aus unserem Archiv nochmal ans Herz. Die HS durfte den Ehrenamtlichen Helfern der Holzkirchner Tafel im vergangenen Jahr über die Schulter schauen. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Erst sonnig, dann regnerisch am Tegernsee Traumwochenende für Bergsteiger - An den letzten beiden Tagen war man mit einer dicken Jacke morgens und abends gut dran. Es ist kalt geworden Weiterlesen...
Endlich WLAN in der BOB - Täglich sind hunderte Menschen aus dem Oberland im Zug unterwegs. Viele würden dabei gerne das Internet nutzen – doch bisher Weiterlesen...
Wer hat sie erkannt? Das erste Mal Schule für … - Der erste Schultag in Bayern. Es ist lange her, da haben auch andere bekannte Personen im Tal das erste Mal Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Oma, wie war Weihnachten denn früher?

Die nächtliche Christmette, der Gänsebraten am ersten Weihnachtsfeiertag, das Beschenken am Heiligabend. Neben den heutigen Bräuchen sind viele traditionellen Rituale zur Weihnachtszeit in Vergessenheit geraten. Die HS holt jetzt so manchen heimischen Brauch zurück in Erinnerung. Weiterlesen…

Vom Lederstoff zum Kleidungsstück

Jeder hat ihn. Jeder trägt ihn. Man findet ihn an fast allen Kleidungsstücken: Der Knopf. Meist wird er maschinell und billig hergestellt. Doch die Leidenschaft von Oskar Wacker gilt der handwerklichen Herstellung von Knöpfen und Gürteln. Wie die kleinen und unscheinbaren Bekleidungsstücke per Hand hergestellt werden, zeigt ein Blick in den Arbeitsalltag. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme