Das aktuelle Kalenderblatt
Male-divenhafte Traumstrände

von Ursula Weber

Gmund_See

Stränden wie auf den Malediven gleichen die nördlichen Ränder des Tegernsees in diesen Tagen – zumindest wenn mal die Sonne scheint. Smaragdgrüne Ufer, die von jetzt auf gleich in königsblaue Tiefen übergehen. Gesäumt von kleinen Schiffen, die sich von den sanften Wellen ruhig auf und ab tragen lassen. Und bei uns die Sehnsucht nach Urlaub wecken.

Ausspannen, einfach in den Tag hinein leben und Neues entdecken. Dies gelingt uns an fernen Orten oftmals leichter. Dabei sind die idyllischen Plätze und Badebuchten nicht nur dort, sondern auch hier außergewöhnlich (male)divenhaft. Und zwar nicht im modernen kritischen Wortsinn, sondern in der ursprünglichen lateinischen Bedeutung, nämlich schlichtweg göttlich schön!

Anzeige

Das aktuelle Kalenderblatt mit einem Bild von TS-Fotograf Felix Wolf.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus