Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Streit zwischen Tegernseer Asylbewerbern eskaliert

Mit Blechrohr ins Gesicht geschlagen

Von Benno Kirschenhofer

Bereits am vergangenen Mittwoch kam es in der Tegernseer Asylbewerberunterkunft zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Asylbewerbern. Für zwei der Beteiligten endete die Nacht im Krankenhaus.

Alkohol im Spiel: Bereits am letzten Mittwoch kam es zu heftigen Handgreiflichkeiten zwischen Iranern und einem Pakistani
Alkohol im Spiel: Am vergangenen Mittwoch kam es zu einer heftigen Prügelei zwischen Iranern und einem Pakistani

Mittlerweile hat die Wiesseer Polizei den Tathergang rekonstruiert. So sei es nach Aussagen der Beamten an besagtem Mittwoch zu folgender Situation gekommen: gegen 23:30 Uhr kehrte ein 28-jähriger Pakistani in die bereits dunkle Unterkunft zurück und prallte – nicht zuletzt wegen seines betrunkenen Zustandes – gegen einen der in der Halle aufgestellten Spinde.

Durch den Lärm schreckte ein in unmittelbarer Nähe schlafender, 19-jähriger Iraner auf, welcher nach eigenen Angaben ebenfalls alkoholisiert war. Es kam zum Streit – und einer lautstarken verbalen Auseinandersetzung, in deren Verlauf einige Landsleute dem 19-Jährigen beisprangen, um ihn vor einem möglichen Angriff des Pakistanis zu schützen.

Vier gegen einen

Die Lage eskalierte daraufhin: In der Folge hielten drei Iraner den 28-Jährigen fest, während ihm ein vierter mit einem Blechrohr Schläge versetzte und ihm dadurch eine Gehirnerschütterung und Verletzungen im Gesicht zufügte.

Ebenfalls stationär behandelt werden musste der 19-jähriger Iraner – wobei genau er sich jedoch die Hämatome im Gesicht und eine Gehirnerschütterung zugezogen hat, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt aufgrund widersprüchlicher Aussagen noch nicht geklärt. Die Polizei ermittelt weiter.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme