Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Barrierefreie Urlaube im Landkreis werden immer attraktiver

Mit den Dual Ski ins Hirschbergstüberl

Von Simon Haslauer

Die Nachfrage für barrierefreie Urlaubsziele werde laut der Alpenregion Tegernsee Schliersee immer größer. Betriebe im Landkreis können sich deshalb zertifizieren lassen. Nun sind wieder einige Anbieter dazugekommen …

Immer mehr Betriebe im Tegernseer Tal heißen auch Menschen mit Behinderung willkommen. / Quelle: Urs Golling; Alpenregion Tegernsee Schliersee KU

Barrierefreier Urlaub – das sei rund um den Tegernsee und Schliersee gerade sehr gefragt, wie aus einer Pressemeldung der Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS) hervorgeht. Nachdem bereits vor einigen Jahren eine bundesweite Zertifizierungsoffensive nach dem barrierefreien System “Reisen für Alle” anlief, seien immer mehr Betriebe auf den Bedarf für barrierefreie Angebote aufmerksam geworden.

Petra Rieger, Projektleiterin der ATS, weiß: “Zum Beispiel hat sich das „Gästehaus am Kurpark“ in Schliersee nach einem Umbau für eine Zertifizierung entschieden.” Auch Gasthof und Hotel “Rote Wand” in Geitau sowie das “monte mare” in Schliersee seien mittlerweile zertifiziert, bemerkt Rieger und erzählt weiter:

Am Hirschberg wurde das Angebot sogar erweitert und so können sich Gäste nach einer sportlichen Dual-Skifahrt auf das neu zertifizierte Hirschbergstüberl freuen.

Zertifizierte Betriebe werden nach der offiziellen Anerkennung auf einer eigenen Website der ATS vorgestellt sowie in einer Print-Broschüre abgedruckt, deren Nachfrage laut Rieger immer weiter wächst. Dieses Jahr soll sie 5.000-mal gedruckt werden.

Betriebe und Dienstleister, die sich für gewisse Grundvoraussetzungen der Barrierefreiheit beraten lassen wollen, können sich an die Ansprechpartner der ATS wenden. Hier findet ihr Angebote zum barrierefreien Übernachten am Tegernsee.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme