Silvester am Tegernsee:
Mit Glühwein und Leberkas ins neue Jahr

von Simon Haslauer

Auch dieses Jahr veranstaltet die Wiesseer Feuerwehr ein kleines Zusammenkommen zu Silvester. Auch für Musik ist gesorgt.

Am 31. öffnet die Wiesseer Feuerwehr hier ihren Glühweinstand.

Die aktive Feuerwehr von Wiessee eröffnet auch dieses Jahr einen Glühweinstand zum Jahresabschluss. Am 31. Dezember geht es ab 11 Uhr am Pavillon an der Seepromenade los.

Für das leibliche Wohl gibt es Glühwein, Kinderpunsch, kalte Getränke und warme Leberkassemmeln. Dieses Jahr neu: Die Feuerwehr stellt einen Info-Stand für ihr neues Feuerwehrauto auf. Interessierte können den Neuzugang im Fuhrparks genau unter die Lupe nehmen und Fragen zur Feuerwehr stellen.

Für die jüngeren Besucher gibt es eine Mal- und Bastelecke. Um 15 Uhr gibt die Blaskapelle gemeinsam mit dem Spielmannszug ihr Jahresabschlusskonzert. So vergeht die Zeit bis Mitternacht wie im Flug.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Advent Aktuelles

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus