Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Audi-Fahrer bei Gmund aus dem Verkehr gezogen

Münchner mit 2,7 Promille am Steuer

Von Peter Posztos

Heuten Abend fiel gegen 18 Uhr einer Zivilstreife der Wiesseer Polizei auf der B318 zwischen Bad Wiessee und Gmund ein Audi auf, welcher erheblich in Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle des 43-jährigen Münchners schlug den Beamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen.

Ein Test vor Ort ergab einen Wert von knapp 2,7 Promille. Den Führerschein stellten die Beamten direkt sicher. Im Nachgang musste der Autofahrer eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme