5.000 Euro Schaden
Münchner und Holzkirchner krachen ineinander

von Simon Haslauer

Weil ein Münchner die Vorfahrt ignorierte, kam es zu einem Crash. Der blieb nicht ohne Folgen.

Gestern kam es auf der Staatsstraße 2573 zu einem Crash. Ein 45-jähriger Mercedes-Fahrer aus München war um 15:45 Uhr auf der B 318 Richtung Tegernsee unterwegs. Als er auf die Staatsstraße 2573 abbiegen wollte, missachtete er aber die Vorfahrt.

Ein 77-jähriger Holzkirchner VW Fahrer, der aus Richtung Lochham kam, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in den Mercedes. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der VW war danach jedoch nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus