Kreuther Gemeinderat beräte über Hundesteuer, Skiabfahrten und BOS-Funk
Nach Sommerpause: Räte tagen wieder

von Peter Posztos

Am Donnerstag ist es wieder soweit. Nach fast acht Wochen Pause trifft sich der Kreuther Gemeinderat zu seiner ersten Sitzung.

Dabei starten die Räte direkt mit ein paar interessanten Themen: Hundesteuer, Verordnung für Hauptskiabfahrten und die Errichtung eines neuen Standortes für den umstrittenen BOS-Digitalfunk in Kreuth-Klamm.

Alle Themen der Tagesordnung kann man in der original Einladung aus dem Kreuther Rathaus nachlesen. Los geht es am Donnerstag, den 13. September um 19 Uhr.

Tagesordnung der nächsten Kreuther Gemeinderatssitzung


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus