Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Straßensperrungen zur 12. Ausgabe des Tegernseelaufs

5.000 Läufer sorgen für Einschränkungen

Von Robin Schenkewitz

Am kommenden Sonntag findet der Tegernseelauf zum insgesamt zwölften Mal statt. Der Halbmarathon rund um den Tegernsee zieht auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer an.

Allerdings werden dafür auch wieder einige Straßen im Tegernseer Tal gesperrt.

10.000 Läufer nehmen heuer am Tegernseelauf teil / Bild: Archiv
Viele Läufer beim Tegernseelauf im letzten Jahr

Insgesamt 5.000 Läufer werden heuer am Tegernseelauf teilnehmen. Die Teilnehmer des Hauptlaufs werden am Wahltag von Bundesministerin Ilse Aigner auf die Strecke geschickt. Aigner wird um Punkt 10:30 Uhr vor dem Gmunder Bahnhof den Startschuss geben.

Verkehrsbehinderungen wegen Tegernseelauf

Da die 10.000 Läuferbeine aber auch sicher um den See kommen wollen, werden am Sonntag rund um den Lauf wieder die Straßen im Tal gesperrt sein. So bleibt zwischen 10:20 und 11:50 Uhr die Bundesstraße zwischen Gmund und Rottach für die Autofahrer gesperrt. Im Anschluss ist zwischen 11:10 und 12:45 Uhr die Strecke zwischen Gmund und Wiessee dicht.

Um einen sicheren Ablauf der Sportveranstaltung zu gewährleisten, hat auch die BOB ihren Fahrplan angepasst. Die Züge ab Schaftlach um 10:52 und 11:52 Uhr werden jeweils bis Tegernsee durch einen Bus um 10:54 und 11:54 Uhr ersetzt.

In der anderen Richtung werden die Züge der Bayerischen Oberlandbahn ab Tegernsee um 10:57 und 11:57 Uhr jeweils bis Schaftlach durch einen Bus um 10:34 und 11:34 Uhr ersetzt. Zwischen München Hauptbahnhof und Schaftlach verkehren die Züge dann wieder im regulären Fahrplan.

Während des Schienenersatzverkehrs wird in Moosrain die RVO-Haltestelle an der Bundesstraße angefahren. An allen anderen Stationen befindet sich die Haltestelle direkt am Bahnhof. In den Bussen können laut Info der BOB keine Fahrräder befördert werden.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme