Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Tegernsee

Polizei schnappt Sonnenbrillendieb

Die Wiesseer Polizei konnte heute Morgen den gesuchten Sonnenbrillendieb in Tegernsee festnehmen. Die Beamten waren ihm mit Einsatzwagen und Fahrrädern auf der Spur.

Wie berichtet wurde vor einigen Tagen bei Optik Herder in Bad Wiessee eine Sonnenbrille gestohlen. Die Polizei veröffentlichte daraufhin eine Täterbeschreibung. Heute Morgen gegen acht Uhr rief die Angestellte von Optik Tegernseh bei den Wiesseer Beamten an.

Sie sei dem mutmaßlichen Dieb auf der Spur und habe ihn anhand der Täterbeschreibung und seiner auffälligen Tätowierung am Hals wiedererkannt. Die Polizei startete eine Fahndung mit drei Streifenwagen. Auch zwei Beamte mit Fahrrädern waren beteiligt, die eigentlich gerade bei den Schülern der vierten Klasse in der Grundschule in Tegernsee waren.

Täter legt Geständnis ab

Am Ende konnten die Polizisten einen 46-jährigen Mann festnehmen, der sich erst seit 14 Tagen im Tegernseer Tal aufgehalten hatte. Die Beamten konnte eine weitere gestohlene Sonnenbrille und eine Herrenarmbanduhr beim Beschuldigten finden. Insgesamt hatte er Beute in Höhe von rund 500 Euro gemacht.

Der Mann legte ein Geständnis ab und wurde nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung (Kaution) wieder entlassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls in drei Fällen.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme