Polizei sucht nach Liege-Tätern

Von Peter Posztos

Den Verlust einer Himmelsliege im Wert von 650 Euro hat die Kreuther Schreinerei Rohnbogner zu beklagen.

Ingesamt 45 Kilo wog die unhandliche Holzliege, von der einige Exemplare beispielsweise an der Wiesseer Seepromenade stehen, und die von Samstag auf Sonntag auf Höhe der Schreinerei an der Weissach entwendet wurde.

Die Beamten gehen davon aus, dass es neben mehreren Tätern auch ein Fahrzeug mit großer Ladefläche gebraucht hat um das Mobiliar in der Größe 170 x 140 x 95 cm abzutransportieren.

Wer näheres weiß kann sich unter der 08022 9878-0 an die Wiesseer Dienststelle wenden.

Beispielliege der Schreinerei Rohnbogner
Beispielliege der Schreinerei Rohnbogner


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme