Polizeimeldung: Jugendliche hinterlassen Chaos an Gmunder Uferpromenade

von Steffen Greschner

Wir lassen einfach direkt die Wiesseer Polizei zu Wort kommen. Das ist die Polizeimeldung, die heute um 12:25 Uhr bei uns einging:

In der Nacht von 02.04. auf 03.04.2011 feierten offenbar Jugendliche eine Party an der Uferpromenade Seeglas in Gmund. Am nächsten Morgen hinterließen sie die Feuerstelle mit leeren Bierflaschen, Grillresten, Müll und einer umgetretenen Blechmülltonne.

Hinweise zu den Verursachern nimmt die Polizeiinspektion Bad Wiessee unter Tel. 08022/9878-0 entgegen.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus