Bad Wiessee: Zimmerbrand in Pension – Verursacht durch Kerzen in Winterdekoration

Das war knapp! Nur durch das schnelle Eingreifen der beiden jugendlichen Kinder der Wiesseer Pensionsbetreiber konnte gestern Abend schlimmeres verhindert werden.
Ursache für den Zimmerbrand war wahrscheinlich eine mit Kerzen bestückte Winterdekoration, die die Hausherrin in einer Holznische angebracht hatte.
Verletzt wurde niemand. Jedoch beläuft sich der Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Hier die Original Polizeimeldung:

Aktuelle Polizeimeldung


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme