Bad Wiessee: Zimmerbrand in Pension – Verursacht durch Kerzen in Winterdekoration

von Steffen Greschner

Das war knapp! Nur durch das schnelle Eingreifen der beiden jugendlichen Kinder der Wiesseer Pensionsbetreiber konnte gestern Abend schlimmeres verhindert werden.
Ursache für den Zimmerbrand war wahrscheinlich eine mit Kerzen bestückte Winterdekoration, die die Hausherrin in einer Holznische angebracht hatte.
Verletzt wurde niemand. Jedoch beläuft sich der Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Hier die Original Polizeimeldung:

Aktuelle Polizeimeldung

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus