Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Stadtrat diskutiert über aktuelle Themen im Rathaus Tegernsee

Ratssitzung der Stadt Tegernsee

Von Amelie Hagleitner

Heute Abend ist es soweit: Die Stadt Tegernsee lädt zum letzten Mal in diesem Jahr zur öffentlichen Sitzung des Stadtrates im Sitzungssaal des Rathauses Tegernsee.

Ab 18.30 Uhr werden alle Themen diskutiert, die die Stadt und ihre Ausschüsse derzeit beschäftigen.

Tegernseer Stadtratssitzung

Zum einen steht die Verordnung über die verkaufsoffenen Sonntage auf der Tagesordnung. In jedem Jahr gibt es dazu vier Termine zu vergeben. Als Voraussetzung gilt hierbei die Verbindung der Sonderöffnungszeiten mit überörtlichen Ereignissen. Laut Geschäftsleiter Hans Staudacher öffnen die Geschäfte im nächsten Jahr am Fühjahres – und Herbstmarkt, sowie im Rahmen des Blumenmarkts und des Trachten- und Handwerkermarkt ihre Türen.

Des Weiteren wird der Bauausschuss über den Antrag auf eine Baugenehmigung abstimmen. Dr. Gottfried von Bary möchte ein Carport auf dem Grundstück der Prinz-Carl-Allee 2 errichten. Zudem soll der Finanz- und Investitionsplan für die Jahre 2015 bis 2018 thematisiert werden. Der Verwaltungs- und Finanzausschuss hat dafür bereits Vorschläge erarbeitet.

Ferner ist eine Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Kaltern in Südtirol in Planung. Im Laufe des Abends diskutiert der Rat, inwiefern diese Partnerschaft realisiert werden soll. Zum Ende des Abends folgt die Bekanntgabe von bisher geheimgehaltenen Beschlüssen aus den nichtöffentlichen Sitzungen. Alle weiteren Punkte der Tagesordnung, finden sich hier.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme