Roller einer Kreutherin beschädigt

Eine 18-Jährige aus Kreuth hatte ihren Roller über Nacht an der Bundesstraße geparkt. Am nächsten Morgen machte sie eine Entdeckung, die sie ärgerte.

Eine 18-jährige Kreutherin parkte am vergangenen Sonntag ihren Roller gegen 22 Uhr an der Bundesstraße in Kreuth gegenüber der Fußgängerbrücke zum Waldfestplatz. Am nächsten Tag gegen 13 Uhr bemerkte sie, dass jemand ihren Roller mutwillig beschädigt hatte.

Die Polizei Bad Wiessee hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Sollte es Zeugen der Sachbeschädigung geben oder Hinweise auf den oder die Täter, wird gebeten, sich an die Polizei Bad Wiessee unter der Telefonnummer 08022/98780 zu wenden.

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme