Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Reiterin wird von Pferd abgeworfen

Rosstag in vollem Gange

Von Klaus Wiendl

Der Rosstag in Rottach-Egern ist in vollem Gange. Seit zehn Uhr sind alle Teilnehmer und Zuschauer auf den Beinen. Auch Prominenz ist zahlreich erschienen. In der Seestraße kam es zu einem Zwischenfall. Eine Reiterin wurde abgeworfen.

Bayerns Bierkönigin Veronika Ettstaller mit Bräustüberl-Wirt Peter Hubert (2.v.r.) und Andreas Scherzer (3.v.l.) vom Verein “Rettet den Tegernsee”. / Quelle: Klaus Wiendl

50 Jahre Rosstag in Rottach-Egern. Heute dreht sich im südlichsten Ort am Tegernsee alles um Pferde und Reiter. Seit zehn Uhr sind alle Teilnehmer auf den Beinen. Um 12 Uhr startete der große Festzug Richtung Enterrottach. Dort werden nun alle Gespanne präsentiert.

Gegenüber dem Hotel Bachmair am See kam es zu einem kleinen Zwischenfall. Dort ging ein Pferd samt Reiterin durch. Es kam erst in der Grünanlage gegenüber zum Stehen. Anschließend warf es seine Reiterin ab. Verletzt wurde aber wohl zum Glück niemand.

Es folgt eine große Fotostrecke vom Umzug in der Seestraße.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme