Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Kreis-SPD fordert mehr bezahlbaren Wohnraum

Zu knapp, falsch geplant, zu teuer

Oftmals unbezahlbar und am Bedarf vorbei – in Oberbayern ist die Wohnungslage vielerorts katastrophal. Nicht anders ist es im Landkreis Miesbach und im Tegernseer Tal. Wohnraum ist oft Mangelware, vor allem wenn er bezahlbar sein soll. Deshalb will die SPD nun den Kreistag in die Pflicht nehmen. Weiterlesen…

Erster Auftritt der "Superministerin" am Tegernsee

Ilse Aigner stellt sich den Tal-Problemen

Seit gut einem Monat ist die CSU-Bezirksvorsitzende von Oberbayern auch Ministerin für Wohnen, Bau und Verkehr. Alles Themen, die auch den Bewohnern des Tegernseer Tals unter den Nägeln brennen. Ilse Aigner sprach gestern Abend über die BOB, den Dieselskandal und über Bogners Petition zur Erbschaftssteuer. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Tegernseer Stadtrat äußert Kritik an Rottacher Hochwasserschutz-Maßnahme

“Die Rodung tut mir auch weh”

Etwa 4,3 Millionen Euro kostet die Hochwasserschutz-Maßnahme an der Rottach. Die dafür erforderliche Rodung kam einem Kahlschlag gleich. Jüngst setzte sich der Tegernseer Stadtrat mit dem Thema auseinander. Weiterlesen…

"Mia kaufn dahoam" - Shoppen im Tal

Kreuth will Energiewende

Heimisches Holz oder Heizöl?

Kreuth will ein gutes Beispiel geben und Energie sparen. Aber wie und womit ist im Gemeinderat noch nicht geklärt. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Während des Holzkirchner FrühlingsfestesAlkoholverbot im ganzen Ort - Wer kennt sie nicht, die typische Weghalbe? Viele Jugendliche trinken schon auf dem Weg zum Holzkirchner Frühlingsfest Bier, Prosecco oder Weiterlesen...
Am Oskar-von-Miller-Platz geht's vorwärtsErst fingierte Baustelle, später Blumen - Zugunsten eines attraktiveren Ortsbildes und der Sicherheit, wurden die Parkplätze am Oskar-von-Miller-Platz aufgelöst. Trotz Gegenwehr der Gewerbetreibenden. Jetzt hat die Weiterlesen...
Die Preisträger 2018 spielen ihr Wettbewerbsrepertoire am Samstag, den 28. April 2018 Saal im Altwirtsanwesen in Oberwarngau 55. Regional- und Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ - Unter der Schirmherrschaft des Kulturbeauftragten und zweiten Bürgermeisters Jakob Weiland lädt am Samstag, den 28. April 2018 um 19:30 Uhr Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Lasershow statt Feuerwerke

Kreuth gegen Silvester-Knallerei

Im Juli verschreibt sich die Gemeinde Kreuth als künftiges Bergsteigerdorf dem sanften und nachhaltigen Tourismus. Eine Böllerei zum Jahreswechsel passt da nicht so zum neuen Image, das man sich geben will. Deshalb werden die Bürger nun zum Verzicht von Feuerwerken aufgerufen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme