Rottach-Egern: Drei Fahrräder geklaut

Von Peter Posztos

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten Unbekannte drei Fahrräder, die in Rottach-Egern vor einem Wohnhaus in der Südlichen Hauptstraße 13 abgestellt waren.

Die Räder waren zwar mit Spiralschlössern an einem Ständer versperrt. Doch auch das hinderte den oder die Täter nicht daran, die neuwertigen Fahrräder mitgehen zu lassen.

Bei den Rädern handelte es sich laut Polizeiangaben um ein neues Damen-City-Bike der Marke Kettler, schwarz mit weißen Schutzblechen und 7-Gang-Nabenschaltung, ein MTB Scott, weiß/rot/blau, Aluminiumrahmen und Kettenschaltung, sowie ein weißes Tourenfahrrad mit hellblauen Blumenverzierungen.

Polizei warnt

Bereits im letzten Herbst hatten die Wiesseer Beamten vor vermehrten Fahrraddiebstählen in Weissach und Rottach gewarnt. Damals wurden innerhalb einer Woche insgesamt zwölf Räder geklaut.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme