Freie Wähler wollen wieder stärkste Kraft im Rottacher Gemeinderat werden
Ulbricht stellt seine Mannschaft vor

von Christopher Horn

Im kommenden Jahr stehen bekanntlich Kommunalwahlen an. Auch Rottach-Egern wählt einen neuen Gemeinderat. Während mit Hermann Ulbricht der Kandidat der Freien Wähler für den Bürgermeisterposten der Gemeinde schon länger fest steht, präsentierte man gestern auch die restliche Mannschaft.

Neben einige alten Bekannten sind auch ein paar neue Gesichter dabei. Ziel ist es erneut die stärkste Fraktion zu werden.

Hermann Ulbricht will Nachfolger von Bürgermeister Franz Hafner werden, gestern wurde auch seine Mannschaft für den Gemeinderat vorgestellt
Hermann Ulbricht (rechts) will Nachfolger von Bürgermeister Franz Hafner werden. Am Mittwoch wurde auch seine Mannschaft für den Gemeinderat vorgestellt / Quelle: Archivbild

Anzeige

Die Rottacher Freien Wähler wollen auch weiterhin den Bürgermeister der Gemeinde stellen. Da der bisherige Amtsinhaber Franz Hafner jedoch nicht mehr zur Verfügung steht, schickt man mit Hermann Ulbricht 2014 einen neuen Kandidaten ins Rennen. Außerdem haben die Freien Wähler das Ziel auch im Gemeinderat die stärkste Fraktion bilden.

Alte Bekannte und neue Gesichter

Derzeit hat man insgesamt neun Sitze und den Bürgermeister Posten inne. Die Kandidaten, die das schaffen sollen wurden am Mittwoch Abend im Rottacher Seeforum vorgestellt. Auf den ersten Listenplätzen finden sich dabei mit Gabriele Schultes-Jaskolla, Klaus Fresenius, Andreas Erlacher und Thomas Lamm einige alte Bekannte, die schon jetzt ein Mandat im Gemeinderat haben.

Zudem sind jedoch auch einige neue Gesichter auf der insgesamt 20 Mann starken Liste. Anbei die Übersicht der Gemeinderatskandidaten mit Angaben zu den einzelnen Personen. Die Kommunalwahlen sind am 16. März 2014. Ab Mitte Februar werden zudem die Briefwahlunterlagen ausgegeben.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus