Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1469

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Rottacher Geräteschuppen sorgt für Fragezeichen

Von Nicole Kleim

Sehr verwundert zeigte sich jüngst Peter Hagn (FWG) im Rottacher Ortsplanungsausschuss. War er doch davon ausgegangen, dass sein Gremium den Tagesordnungspunkt 16 der letzten Sitzung abgelehnt hatte. Kurze Zeit später habe er jedoch zufällig erfahren müssen, dass diese Entscheidung nachträglich rückgängig gemacht wurde.

Hier im Sitzungssaal des Rottacher Rathauses wurde der Beschluss gefasst, den Geräteschuppen nicht zu genehmigen. Später wurde die Entscheidung widerrufen.

Beim Tagesordnungspunkt 16 der Sitzung des Ortplanungsausschusses am 18. September ging es um die Erweiterung eines bestehenden Geräteschuppens in der Ringbergstraße 22. Als Bauherrin trat Ulrike Niggl-Karpf auf.

Anzeige | Hier können Sie werben

Das Gremium hatte auf einem durchgängigen First bestanden und das Bauvorhaben abgelehnt. Umso überraschter zeigte sich Peter Hagn (FWG) im jüngsten Ortsplanungsausschuss, dass das Vorhaben im Nachhinein nun doch genehmigt worden war. Bürgermeister Christian Köck (CSU) erklärte diese Entscheidung damit, der Kreisbaumeister habe „eine andere Ansicht gehabt“.

Kein neuer Beschluss nötig

Die Entscheidung des Ortsplanungsausschusses habe auf falschen Informationen beruht, ergänzte Köck, weshalb die Verwaltung die Erweiterung des Schuppens nachträglich genehmigt habe. Was genau er damit meinte, erklärt Bauamtsleiterin Christine Obermüller nun im Nachgang:

Der Kreisbaumeister hatte in der Verwaltung angerufen und darauf hingewiesen, dass der First im Nachhinein abgeändert worden war. Er sei nun doch durchgängig.

Damit entspreche die Erweiterung des Schuppens der Satzung, so Obermüller. Ein neuer Beschluss habe dazu nicht gefasst werden müssen, sagt sie auf Nachfrage.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme