Realschulabsolventen feiern

Sieben 1er-Schüler in Gmund

Sie haben es geschafft. Und das besser als die meisten. Die diesjährigen Absolventen unserer Realschulen haben sich wieder einmal von ihrer besten Seite gezeigt und bewiesen, was sie alles draufhaben. Auch aus Gmund sind einige 1er-Schüler dabei.

Die besten Absolventen der drei Realschulen und der FOS im Landkreis Miesbach, zusammen mit Stephan Wörle (stv. Schulleiter Realschule Tegernseer Tal), Landrat Wolfgang Rzehak, Josef Schlemmer (Schulleiter FOS Holzkirchen), Sylvia Domke (Schulverw. des Landkreises), Joachim Fischer (Schulleiter Realschule Holzkirchen) und Thomas Kaspar (Schulleiter Realschule Miesbach).

Besondere Leistungen verdienen besondere Anerkennung. Deshalb lud Landrat Wolfgang Rzehak die 23 besten Absolventen mit den Schulleitern der Realschulen Miesbach, Holzkirchen und Tegernseer Tal, sowie der Staatlichen Fachoberschule Holzkirchen zu einer Feier ein.

“Mit euren hervorregenden Abschlusszeugnissen habt ihr euch eine optimale Ausgangposition erarbeitet”, lobte der Landrat die Schüler. In unserem Landkreis haben die Schüler mit ihren Zeugnissen alle Möglichkeiten, egal ob Ausbildung oder später ein Studium, ist sich Rzehak sicher.

Und der Notendurchschnitt kann sich wirklich sehen lassen: Ganze 23 Schüler haben ihren Abschluss mit einem Durchschnitt von 1,55 oder besser geschafft. Drei davon sogar mit einer glatten eins. Doch bevor die frischgebackenen Absolventen jetzt in die weite Welt aufbrechen, gibt’s für die meisten erstmal eine verdiente Pause.

Die geehrten Absolventen:

FOS Holzkirchen: Paula Rentzsch, Franziska Guggenbichler, Annette Maier, Juliane Wernberger, Silvan Herold

Realschule Tegernseer Tal: Maria Maier, Magdalena Obermüller, Leon Rübestahl, Louise Koll, Magdalena Ederl, Katharina Huber, Sarah Langbein

Realschule Holzkirchen: Patricia Schober, Emily Hart, Gregor Bielefeld, Marianne Kling, Benedikt Michael Blaeß

Realschule Miesbach: Lisa Kirzeder, Anna Neumann, Marie Merkel, Elisabeth Heike Trickl, Melanie Josephine Arias, Franziska Maier

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme