Das aktuelle Kalenderblatt
Eiskalte Gemütlichkeit

von Ursula Weber

Er lässt sich Zeit, viel Zeit in diesem Jahr. Nur ganz langsam kommt der Frühling voran. Mit Schnee auf blühenden Obstbäumen und frostigen Nächten. Und da die Eisheiligen erst Mitte Mai angesagt sind, könnte es sein, dass die Temperaturen auch in den nächsten Wochen noch fröhlich zum Tanz aufspielen. Mal himmelhochjauchzend mit 20 Grad und dann wieder einstellig in sich gekehrt…

april_ohne_schnee-2

Dem See und den Bergen mag es recht sein. Auch sie lassen es gemütlich angehen. Bei 8 Grad Wassertemperatur lässt der Start der Badesaison noch auf sich warten und auch viele höhergelegene Wanderwege sind noch unter Schneeresten begraben.

Anzeige

Eine beschauliche Einladung also, es ihnen gleich zu tun und die Tage bis zur sommerlichen Umtriebigkeit mit lauschigen Spaziergängen am See oder unter frischem Buchengrün geruhsam zu genießen. 🙂

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus