Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Einbruch in Holzkirchner Tankstelle

Täter vernichten Spuren mit Feuerlöscher

Von Maximilian Liegl

Vergangene Nacht wurde in die Tankstelle Marschall am Ortsausgang Holzkirchen Richtung Warngau eingebrochen. Dabei wurden mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Die Einbrecher versuchten anschließend ihre Spuren mithilfe eines Pulverfeuerlöschers zu vernichten.

Die Täter verwischten ihre Spuren mithilfe von zwei Feuerlöschern
Die Täter verwischten ihre Spuren mithilfe von zwei Feuerlöschern

Als die Tankstelle Marschall an der B318 am Montagmorgen, 22. Juni geöffnet werden sollte, stellte ein Mitarbeiter Einbruchsspuren im Verkaufsraum fest. Der oder die unbekannten Täter hatten ein Fenster gewaltsam aufgehebelt und konnten so in die Tankstelle eindringen.

Wie die Polizei mitteilt, wurde gezielt nach Bargeld gesucht. Neben gerolltem Wechselgeld in einer blauen Geldkassette und einem kleineren Bargeldbetrag aus der Getränkekasse, wurden mehrere hundert Euro aus einer aufgefundenen Geldtasche entwendet.

Profis am Werk?

Auch ein an der Nordseite der Tankstelle gelegenes Fenster zu einem Lagerraum wurde eingeschlagen. Nachdem die Täter auch hier eindringen konnten, brachen sie eine weitere, zur Werkstatt führende Brandschutztüre auf. Dort wurden sie jedoch nicht fündig.

Um die Spurensuche der Polizei zu erschweren, versprühten die Täter den Inhalt von zwei Pulverfeuerlöschern in den Räumen der Tankstelle. Diese wurden von den Unbekannten mitgebracht. Dabei handelt es sich um Sechs-Kilogramm-Löscher älteren Jahrgangs.

Einer der ABC-Pulverlöscher wurde zuletzt 2005 von der Firma Perfekt aus München geprüft. Die Polizeiinspektion Holzkirchen bittet um Zeugenhinweise, insbesondere über die mögliche Herkunft des Feuerlöschers. Telefon: 08024/90740

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme