Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Holzkirchen besucht Österreich wegen autonomer Fahrzeuge

Enttäuscht vom Salzburger Bus

Vor wenigen Wochen sorgte Gemeinderat Erdal Karli mit seinem Antrag zur Aufnahme autonomer Fahrzeugtechnologien in das Ortsentwicklungskonzept für Aufsehen. Eine Besichtigung bei einem entsprechenden Hersteller sorgte jetzt für Ernüchterung. Weiterlesen…

Diskussionsrunde im Voitlhof: Die Folgen der hohen Grundstückspreise

Rottacher haben Angst um Haus und Hof

Knapp 100 Rottacher Bürger, darunter auch Bürgermeister Christian Köck, kamen zur gestrigen Diskussionsrunde in den Voitlhof der Familie Bogner. Das Thema: Die drastisch gestiegenen Bodenrichtwerte. “Ein Riesenproblem, vor dem man sich fürchten muss”, wie Voitlhof-Wirt Josef Bogner gestern feststellte. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Versicherungsexperte aus Holzkirchen gibt Tipps

Wie man Hochwasserschäden richtig versichert

Auch in diesem Jahr wurde das Oberland von einer Vielzahl an Wetterextremen heimgesucht. Starke Unwetter und Regenfälle blieben in Erinnerung. Wie man sich bei Unwetterschäden optimal absichert, erklärt der Holzkirchner Versicherungsexperte Andreas Hörtnagl. Weiterlesen…

"Mia kaufn dahoam" - Shoppen im Tal

Hochwasser – die unterschätzte Gefahr?

In den letzten Jahren haben Wetterextreme auch in Deutschland deutlich zugenommen. Das kann auch für Bewohner des Tegernseer Tals teuer werden. Denn nach einem Beschluss der bayerischen Staatsregierung werden ab dem 1. Juli 2019 keine Staatshilfen mehr gewährt. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Eine Idee mit Zukunft für Gemeinderat Erdal Karli

Selbstfahrende Busse für Holzkirchen

Geht es nach Gemeinderat Erdal Karli sollen in der Marktgemeinde Holzkirchen künftig öffentliche Transportmittel völlig autonom fahren. Heute Abend stellt der Informatiker seine Idee vor. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Während des Holzkirchner FrühlingsfestesAlkoholverbot im ganzen Ort - Wer kennt sie nicht, die typische Weghalbe? Viele Jugendliche trinken schon auf dem Weg zum Holzkirchner Frühlingsfest Bier, Prosecco oder Weiterlesen...
Am Oskar-von-Miller-Platz geht's vorwärtsErst fingierte Baustelle, später Blumen - Zugunsten eines attraktiveren Ortsbildes und der Sicherheit, wurden die Parkplätze am Oskar-von-Miller-Platz aufgelöst. Trotz Gegenwehr der Gewerbetreibenden. Jetzt hat die Weiterlesen...
Die Preisträger 2018 spielen ihr Wettbewerbsrepertoire am Samstag, den 28. April 2018 Saal im Altwirtsanwesen in Oberwarngau 55. Regional- und Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ - Unter der Schirmherrschaft des Kulturbeauftragten und zweiten Bürgermeisters Jakob Weiland lädt am Samstag, den 28. April 2018 um 19:30 Uhr Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Gemeinderat Erdal Karli im HS-Interview

“Holzkirchner Modell fördert reiche Leute”

Seit knapp zweieinhalb Jahren vertritt der Informatiker Erdal Karli die Freien Wähler im Holzkirchner Marktgemeinderat. Im „Halbzeit-Gespräch“ mit der HS spricht er über die aktuellen Themen der Kommunalpolitik. Weiterlesen…

Handwerker haben aktuell die besten Chancen im Oberland

Schreiner statt Student

Der Fachkräftemangel ist seit Jahren großes Thema in Politik und Wirtschaft. Auch regional spitzt sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt zu. Im Interview mit der HS gibt der Unternehmensberater Thorsten Schatz Einblicke zu den Hintergründen und erklärt, warum man mit Bau- und Handwerksberufen noch immer punkten kann. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme