Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Aktivisten kritisieren CSU bei Minidemo in Kreuth

„Die hauen nur Parolen raus“

Kleine Demo – große Wirkung? Sie wollten aufmerksam machen auf die ihrer Meinung nach populistische Asyl-Politik der CSU. Initiator Rolf Sterzinger erklärt, worum es der Gruppe im Kern geht: Sie fürchtet geistige Brandstiftung. Weiterlesen…

Wie sehen die neuen Unterkünfte für Asylbewerber von innen aus?

Traglufthallen im Check

Es wird langsam enger. Immer mehr Asylbewerber kommen im Landkreis, aber auch im Tegernseer Tal an. Der Container-Markt ist ausverkauft, einige Turnhallen belegt. Da stellt sich die Frage: Wo sollen die Menschen noch untergebracht werden? Sogenannte Traglufthallen sind im Gespräch. Dabei zählt die Politik auch auf Privatleute. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Gemeinderat befasst sich mit Demo und Öffentlichkeit von Sitzungen

Mehr Bürgerbeteiligung in Waakirchen?

Das Thema Bürgerbeteiligung beschäftigt die Gemeinde Waakichen derzeit besonders. Zunächst wurde die Idee einer Kundgebung gegen das hohe Verkehrsaufkommen im Ort publik. Dann fragte man sich, warum der Ortsplanungsausschuss nur nichtöffentlich tagt. Nun befasst sich der Gemeinderat mit beiden Themen. Weiterlesen…

Schutzgemeinschaft zufrieden mit Unterschriftenaktion

1520 Stimmen gegen den Ausverkauf des Tals

„Jetzt reicht‘s!“ Mit dieser Aufforderung initiierte die Schutzgemeinschaft einen vorweihnachtlichen Protestmarsch durch Tegernsee. Mit der Demonstration trafen die Macher mitten ins Schwarze – und ins Herz von rund 350 Bürgern, die ihrem Unmut durch ihr Kommen Mitte Dezember Luft machten. Dabei blieb es nicht nur bei der Demo. Parallel lief eine Unterschriftenaktion der SGT an, Weiterlesen…

Sponsored Post
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme