Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
876

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Zugunglück 1975: BR spricht mit Holzkirchner Rettungskräften von damals

Wenn Helfer Hilfe brauchen

Zwei Wochen nach dem Zugunglück von Bad Aibling widmet der BR einer anderen schweren Zugkatastrophe zwischen Holzkirchen und Warngau einen Beitrag. Im Gespräch mit den Holzkirchner Rettungskräften von damals zeigt sich schnell: die Bilder – obwohl schon 40 Jahre alt – kriegen sie wohl nie mehr aus ihren Köpfen. Weiterlesen…

Wegen Bergungsarbeiten: Verkehrsbehinderungen auf der B318

Feuerwehr vs. Gestrüpp

Feuerwehreinsatz und Sperrung: Nach einem Unfall auf der B318 am gestrigen Abend mussten die Feuerwehren ausrücken, um einen Beifahrer zu befreien. Eine 73-jährige Münchnerin hatte zwischen Warngau und Holzkirchen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und ihr Auto in dichtes Gebüsch befördert. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Freiwillige Feuerwehr Holzkirchen spricht von Erfolg

Kogelfest: Feier am Naturdenkmal

Die Zeit der Feste ist auch in Holzkirchen in vollem Gange. Am vergangenen Samstag feierten über zweitausend Leute am Kogel und ließen sich verschiedene Köstlichkeiten schmecken. Kopfzerbrechen bereitete den Veranstaltern aber zuweilen der Naturschutz. Weiterlesen…

Neues Feuerwehrhaus für Sonderdilching - neuer Bauhof für Weyarn

Ein Schritt in die Moderne

Weyarns Bauhofmitarbeiter und die freiwilligen Feuerwehrleute aus Sonderdilching dürfen sich freuen: Wenn alles klappt, erhalten sie in den nächsten Jahren neue, modernere Arbeitsstätten. Am Donnerstag stimmte der Weyarner Gemeinderat über die Vorplanungen ab. Weiterlesen…

Sponsored Post

Wie verbreitet sind Feuerwehrlerinnen im Tal?

Frauen ran an die Schläuche!

Frauenpower bei der Feuerwehr? Für viele gilt noch das alte Klischee, die Arbeit bei der Feuerwehr sei Männersache. Doch hier im Tal sind Feuerwehrmädels keine Seltenheit. Auch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Gmund haben nicht nur Männer die Hosen an. Weiterlesen…

Nach der Schneeschmelze in Gmund

Diesel im See

Im Bereich des Volksfestplatzes in Gmund ist gestern gegen 17:30 Uhr eine weißliche Flüssigkeit in den See gelaufen. Mitarbeiter des Landratsamts und des Wasserwirtschaftsamts Rosenheim sind derzeit vor Ort, um die Ursache genauer zu untersuchen. Offenbar handelt es sich um Diesel. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Strahlenschutz-Übung der Tegernseer Feuerwehr

Für den radioaktiven Ernstfall gewappnet

Seit zwei Jahren arbeitet das Schilddrüsenzentrum in Tegernsee mit Nuklearmedizin. Um für den Ernstfall gewappnet zu sein, musste sich die Freiwillige Feuerwehr Tegernsee mit Strahlenschutzanzügen ausrüsten. Am vergangenen Samstag fand eine Übung an der Point statt. Und es hieß wieder: „Achtung – Gefahrgut!“ Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme