Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Holzkirchens Nachbar will Mietpreisbremse nicht in Anspruch nehmen

Valley hat es nicht nötig

Die Gemeinde Holzkirchen wurde als angespannter Wohnungsmarkt eingestuft, ebenso wie die umliegenden Gemeinden Otterfing und Valley. Doch während man in der Marktgemeinde bislang vergeblich versucht die Preise zu deckeln, klinkt sich Valley ganz aus der Bremse aus. Man hat sie nicht nötig. Weiterlesen…

Wohnungsmarkt in Holzkirchen soll sich entspannen

Mietpreisbremse im August

Sie ist eins der großen Projekte der Bundesregierung: Die Mietpreisbremse. In sogenannten „angespannten Wohnungsmärkten“ soll sie dafür sorgen, dass der Mietanstieg gemäßigt wird. In gut zwei Wochen soll sie unter anderem in Holzkirchen in Kraft treten. Doch sie wird am Anfang vermutlich nicht funktionieren: Es fehlen wichtige Daten. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Hanns-Seidel-Stiftung: Entscheidung des Vorstands steht

CSU wendet sich von Kreuth ab

Aktualisierung vom 13. Juli 2015 / 15:32 Uhr Nun steht es also fest: Wie der Vorstand der Hanns-Seidel-Stiftung soeben beschlossen hat, wird der Mietvertrag in Wildbad Kreuth nicht verlängert. Damit gibt es für die CSU künftig keine Tagungen mehr in dem Kurort. Das Ende einer Ära. Weiterlesen…

Podiumsdiskussion "Wohnen im Alter"

Die Zukunft wird älter

Das Format „Gesellschaft im Dialog“ ist nach Aussagen der Bürgerstiftung noch “im Experimentierstadium“. Doch die Veranstaltung hat etwas Entscheidendes geleistet: den dringenden Wunsch nach neuen Wohnformen für ältere Mitbürger in Holzkirchen zu formulieren. Weiterlesen…

Sponsored Post

Hoffnung für Hanns-Seidel-Stiftung

Wie sehr würde die CSU Kreuth fehlen?

Die Wittelsbacher wollen mit ihrem legendären Tagungsort in Wildbad Kreuth die Christsozialen kräftig zur Kasse bitten. Die Rede ist von einer Mieterhöhung um 650 Prozent für die Hanns-Seidel-Stiftung. Parteichef Seehofer will schlichten. Das Tischtuch sei noch nicht zerschnitten. Andernfalls wäre Kreuth und sein „Geist“ Geschichte. Weiterlesen…

Bundesregierung will die Preise drücken

Holzkirchen ein Mietpreisparadies?

Ein Örtchen zum Wohnen zwischen München und dem Tegernsee – Wer sich diesen Traum verwirklichen will, muss tief in die Tasche greifen. Die Mietpreise steigen an, die Schlangen bei Wohnungsbesichtigungen sind lang. Die Bundesregierung hat jetzt die Bremse reingehauen. Und das wirkt sich auch auf Holzkirchen aus. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Schreiben von Wohnungsgesellschaft beunruhigt Holzkirchner Mieter

Luxus statt sozialer Wohnraum

Wird der Markt Holzkirchen in den kommenden Jahren einen großen Anteil an günstigen Wohnungen verlieren? Laut einem Schreiben der Wohnungsgenossenschaft GBW an ihre Mieter könnte die erste Luxussanierung für derzeit noch als Sozialwohnungen ausgewiesenen Wohnraum anstehen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme