Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
844

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Erneute Enttäuschung bei CSU-Klausur in Wildbad Kreuth

Seehofer nennt Merkels Pläne “chancenlos”

Angela Merkel hat im Streit mit der CSU über ihre Flüchtlingspolitik nicht nachgegeben. “Es gab keine Spur des Entgegenkommens“, sagte der CSU-Vorsitzende nach seinem Gespräch mit der Bundeskanzlerin. Seehofer prophezeit nun “schwierige Wochen und Monate”. Er nennt Merkels Pläne „chancenlos“. Weiterlesen…

Aktivisten kritisieren CSU bei Minidemo in Kreuth

“Die hauen nur Parolen raus”

Kleine Demo – große Wirkung? Sie wollten aufmerksam machen auf die ihrer Meinung nach populistische Asyl-Politik der CSU. Initiator Rolf Sterzinger erklärt, worum es der Gruppe im Kern geht: Sie fürchtet geistige Brandstiftung. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Amnesty-Aktivisten protestieren gegen Asylpolitk der CSU

Kuriose Demo in Kreuth

Eine Amnesty-Gruppe aus München möchte gegen die ihrer Ansicht nach populistischen Asyl-Politik der CSU in Wildbad Kreuth demonstrieren. Das kuriose daran: Sie sind zu dritt. Eigentlich wollte die Gruppe bereits am 6. Januar Vorort sein, am Ende gab es jedoch eine Absage. Heute haben sich die drei Aktivisten unter Auflagen durchgesetzt. Weiterlesen…

Wildbad Kreuth: CSU präsentiert Ergebnisse zu Asyl-Umfrage

Bayern wollen kein Multikulti

Das Thema Flüchtlinge treibt die Bundesbürger derzeit weitaus mehr um, als alle anderen Themen. Dies ist das Fazit der Umfrage „Flüchtlinge – Integration und Leitkultur“. In Auftrag gegeben hatte sie die CSU-Fraktion. Vorgestellt wurden die Ergebnisse heute in Wildbad Kreuth. Und diese sind überraschend. Weiterlesen…

Sponsored Post

Herzogin plant Zukunft für ehemaligen Standort der Hanns-Seidel-Stiftung

Tagungshotel für Wildbad Kreuth?

Die Hanns-Seidel-Stiftung trennt sich ab März von ihrem bisherigen Standort in Wildbad Kreuth. Das hat der Vorstand heute entschieden. Doch der Eigentümerin Herzogin Helene in Bayern ist um die Zukunft ihres Besitzes nicht bange: Sie will jetzt ein Tagungshotel in Wildbad Kreuth unterbringen. Weiterlesen…

Hanns-Seidel-Stiftung: Entscheidung des Vorstands steht

CSU wendet sich von Kreuth ab

Aktualisierung vom 13. Juli 2015 / 15:32 Uhr Nun steht es also fest: Wie der Vorstand der Hanns-Seidel-Stiftung soeben beschlossen hat, wird der Mietvertrag in Wildbad Kreuth nicht verlängert. Damit gibt es für die CSU künftig keine Tagungen mehr in dem Kurort. Das Ende einer Ära. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Gerüchte über möglichen „Krexit“ - Herzogin widerspricht Seehofer

„Es sind gute Verhandlungen“

Aktualisierung vom 23. Juni 2015 / 11:02 Uhr Während Ministerpräsident Horst Seehofer davon spricht, es müsse „ein Wunder“ geschehen, so der Merkur heute, dass die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) das Bildungszentrum in Kreuth weiterführen könne, klingt dies bei Herzogin Helene in Bayern auf Nachfrage der Tegernseer Stimme anders: „Es sind konstruktive und gute Gespräche“. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme