Polizei hofft auf Zeugen

Teures Fahrrad aus offenem Auto gestohlen

Von Peter Posztos

In der vergangenen Nacht vom 23. Mai auf den 24. Mai 2012 wurde in Bad Wiessee aus einem blauen PKW ein Fahrrad gestohlen. Die Besitzerin hatte es aufgrund des Unwetters am Abend in ihrem unversperrten Auto zurückgelassen.

Wie die Polizei meldet, musste sie dann heute früh feststellen, dass es durch einen unbekannten Täter entwendet worden war.

Das blaue Fahrzeug war vor der Wohnanschrift der Dame in der Münchner Straße in Bad Wiessee abgestellt. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein hochwertiges Rennrad der Marke Rowona in den Farben Blau und Silber mit der Aufschrift „Rolf Wolfshol“. Das Fahrrad hatte laut Aussage der Frau im Jahr 2006 einen Neupreis von 3.500 Euro.

Zeugen, die Angaben zum Verbleib des Rades, dem möglichen Tathergang oder den derzeit unbekannten Täter machen können, sollten sich direkt unter 08022/9878-0 bei der Polizeidienststelle in Bad Wiessee melden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme