Tödlicher Verkehrsunfall in Kreuth

Von Steffen Greschner

Heute früh kam es gegen halb sechs zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Tegernseer Straße zwischen Scharling und Schärfen. Die 37-jährige Autofahrerin aus Kreuth wurde dabei eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Verbindungsstraße zwischen den beiden Kreuther Ortsteilen musste für zwei Stunden gesperrt werden.

Alle Informationen zu dem schweren Unfall in der original Polizeimeldung:

Aktuelle Polizeimeldung der Inspektion Bad Wiessee


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme