Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Ski Alpin in Zagreb

Toni Tremmel erstmals beim Weltcuprennen

Von Nicole Kleim

Sein Fleiß hat sich ausgezahlt. Der 23-jährige Toni Tremmel aus Rottach-Egern fährt heute beim Weltcup-Slalom der Herren in Zagreb mit.

Toni Tremmel (rechts) fuhr am 5. und 6. Januar 2017 beim internationalen FIS und NJC Rennen im Slalom am Sonnenbichl auf Platz 2 (links). Foto: SC Rottach-Egern

Schon als Kind war Toni Tremmel, Sohn von Evi Tremmel, beim SC Rottach-Egern. Erst fuhr er in der Kinder-Renngruppe, später in der Schüler-Renngruppe. Durch sein unermüdliches Training schaffte er es mit 18 Jahren in den D/C-Kader des Deutschen Skiverbandes.

Beim internationalen FIS und NJC Rennen im Slalom am Sonnenbichl am 5. und 6. Januar vergangenen Jahres schaffte es Toni Tremmel auf Platz 2. Eine starke Leistung habe er auch beim Ski-Europacup in Polen gezeigt, sagt Anton Schwinghammer, Vorsitzender des Fördervereins Schneesport Tegernseer Tal. Er fuhr die fünftbeste Zeit. Kurz vor Weihnachten erkämpfte er sich Rang drei beim FIS-Slalom in Italien.

Aktuell Platz 108 in der Weltcup-Slalom-Liste

Wegen seiner „herausragenden sportlichen Leistung“ habe er sich nun für das Weltcuprennen in der kroatischen Hauptstadt Zagreb qualifiziert. Heute fährt der 23-Jährige beim Slalom der Herren mit. Seit 2008 messen sich dort die internationalen Slalom-Asse auf der Skipiste am Bärenberg, unterhalb des bekannten Berggipfels Sljeme. Die Gewinner werden jeweils mit einer Krone aus Kristall gekrönt.

Das ZDF überträgt das Rennen heute ab 12.45 Uhr. Am Sonntag zeigt der 23-Jährige sein Können um 10.30 Uhr beim Weltcup-Slalon in Adelboden in der Schweiz. Toni Tremmel steht auf Platz 108 in der Weltcup-Slalom-Liste und wird eine Startnummer zwischen 60 und 70 erhalten. Ein junger Rottacher, der sich heute und am Sonntag mit den Besten der Slalom-Elite messen darf.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme