Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
708

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Treffer aus dem Tegernseer Tal steht beim Bayerischen „Tor des Monats“ zur Wahl

Von Martin

Marcus Mehmel (23) vom TSV Bad Wiessee ist einer von bayernweit insgesamt sechs Kandidaten beim seit letzter Woche laufendem Onlinevoting zum „Tor des Monats“ November.

Durch Zufall nahm Robin Schenkewitz das Tor Mehmels beim Ligaspiel des TSV Bad Wiessee gegen Türk Spor Hausham auf, lud das Videomaterial hoch und der Fußball-Verband nominierte den Treffer zum „Tor des Monats“.

Anzeige | Hier können Sie werben

Jeder kann noch bis diesen Mittwoch 12 Uhr abstimmen.

Hier trifft Marcus Mehmel gegen den TSV Brunnthal II per Elfmeter. Einer von 21 Treffern des 23-jährigen Wiesseers.

Die Nominierung alleine kommt schon einem „Sechser“ im Lotto gleich. Zuvor hatten die Verantwortlichen des TSV Bad Wiessee nie Videomaterial erstellt, geschweige denn an den Fußball-Verband geschickt. Die Qualität des Videos ist schlecht und das Tor ist nur zu erahnen.

Olympischer Gedanke

Echte „Siegchancen“ rechnen sich Marcus Mehmel und der TSV Bad Wiessee bei der Wahl nicht aus. Neben der schlechten Videoqualität ist die Konkurrenz beim bayerischen „Tor des Monat“ einfach zu groß. Zu den weiteren Kandidaten zählen unter anderem Bayernliga- und Landesligaspieler, die wesentlich mehr Fans haben und noch dazu wahre „Traumtore“ erzielten.

Gewonnen hat Marcus Mehmel mit seinem Tor und der Nominierung in jedem Fall. Der Treffer wurde letzte Woche in der Abendschau im Bayerischen Fernsehen (BR) gezeigt, der Bayerische Fußball-Verband schrieb einen Leitartikel über Marcus Mehmel und das Spiel gegen Türk Spor Hausham endete 6:1 für den TSV Bad Wiessee.

„Der erste Platz wäre eine Sensation“

„Kampflos“ wollen sich Mehmel und der TSV Bad Wiessee dennoch nicht geschlagen geben und trommeln bei Facebook seit einer Woche die „Fan-Trommeln“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stefan Jacobs, Trainer beim TSV Bad Wiessee, schickte beispielsweise heute folgende Nachricht: „Heute nochmal alle für das Tor von Marcus Mehmel abstimmen. Bitte an alle weitergeben. Es wäre doch eine tolle Sache, wenn einer aus unserer Mitte das Tor des Monats erzielt hätte.“

Da helfen wir von der Tegernseer Stimme natürlich gerne mit. Hier geht es zur Abstimmung.

Der Sieger der Wahl wird dann am Freitag in der „Sportschau“ des BR bekannt gegeben.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme