Miesbach

Unbekannter beschmiert Eisstadion

Mit Techno-Musik radelte ein etwa 35-jähriger Mann heute Nachmittag durch Miesbach. Bis er sich dazu entschloss, die Außenwand des Eisstadions zu “bemalen”.

Heute Nachmittag gegen 13:50 Uhr beschmierte eine bislang unbekannte, männliche Person eine Außenwand des Eisstadions in Miesbach. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Die Polizei schätzt den Mann auf etwa 35 Jahre. Er soll etwa 1,80 Meter groß und sehr schlank gewesen sein.

Er trug ein schwarzes T-Shirt mit roten Ärmeln und fuhr auf einem Damenfahrrad davon, welches einen Korb am Lenker hatte. Der Mann soll mit ostdeutschem Dialekt gesprochen haben. Er war deshalb besonders auffällig, weil er mit aufdringlich lauter Techno-Musik im Gepäck durch Miesbach gefahren ist.

Die Polizei Miesbach bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter 08025/2990.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme