Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
124

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Fahrerflucht in Rottach

Unbekannter schubst Roller in Porsche

Von Simon Haslauer

Anfang der Woche kam es in Rottach zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Ein unbekannter Täter schubste wohl einen E-Roller in einen Porsche bevor er sich aus dem Staub machte.

Am Montag zwischen 15.00 und 17.30 Uhr ereignete sich am Parkplatz an der Seestraße 20 in Rottach-Egern ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, so berichtet die Polizeiinspektion Bad Wiessee. Dabei wurde der E-Roller eines 42-jährigen Rottacher sowie der nebenan geparkte Porsche eines 40-Jährigen aus München beschädigt.

Ersten Ermittlungen zufolge soll der Roller durch ein einparkendes Fahrzeug umgestoßen worden und dabei gegen den Porsche gefallen sein. Der unbekannte Täter entfernte sich währenddessen vom Unfallort ohne Hinweise auf seine Person zu hinterlassen. Der dabei verursachte Schaden beläuft sich laut Schätzung der Polizei auf rund 7.000 Euro.

Zeugen des Unfalles werden nun gebeten, sich unter der Telefonnummer 08022 987 80 oder persönlich bei der Polizeiinspektion Bad Wiessee zu melden.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme