Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Unter guten Sternen

Zwei Meister vereinen höchstes Können in einem Menü Beim Relais & Châteaux Genussfestival in den Egerner Höfen am 19. Mai 2019 stehen mit Thomas Kellermann und Christian Scharrer gleich zwei Michelin-Sterneköche am Herd

Auf eine ganz besondere Gourmetreise von Nord nach Süd – und wieder zurück – begeben sich Gäste am 19. Mai 2019 im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee. Gemeinsam mit Zwei-Sterne Koch Christian Scharrer vom Restaurant Courtier auf WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer verwöhnt Chefkoch Thomas Kellermann im Gourmetrestaurant Dichterstub’n die Gäste mit einem exquisiten sechs-Gang Gala Menü. Jeder Sternekoch kredenzt dabei drei Gänge, die abwechselnd im Menü mit Weinbegleitung serviert werden. Buchbar ist das exklusive Sterneevent ab 285 Euro pro Person unter www.egerner-hoefe.de.

Seit Juni 2018 ist Thomas Kellermann Küchendirektor in den Egerner Höfen und somit für das gesamte kulinarische Angebot des Hotels verantwortlich. Der gebürtige Oberbayer bezeichnet sich selbst als moderner Traditionalist, der die täglichen Viktualien mit regionaler Heimatküche perfekt inszeniert. Dabei sorgt das Spiel mit unterschiedlichen Texturen, spannenden Aromen und Gewürzen sowie ausgefallenen Geschmackskombinationen für den besonderen Twist seiner Gerichte. Über den Austausch mit Christian Scharrer beim gemeinsamen Kochen am 19. Mai 2019 freut sich Thomas Kellermann ganz besonders: „Christian Scharrer ist für mich ein sehr ausgeglichener Kollege, hochdekoriert von Restaurantführern. Ich bin gespannt auf seinen Küchenstil und sein Verständnis, verschiedene Produkte in Szene zu setzen. Mit ihm zusammen dieses Event zu gestalten wird definitiv eine Bereicherung für mein Küchen- und Service-Team, für unsere Gäste und natürlich auch für mich.“

Das Fundament der Sterneküche von Christian Scharrer ist klassisch Französisch. Dabei stehen die Protagonisten Geschmack und Qualität der Produkte an erster Stelle. Besonders wichtig ist dem gebürtigen Badener die Harmonie eines Gerichtes. Jede Zutat soll perfekt mit der anderen korrespondieren und die geschmacklichen Eigenschaften unterstreichen.

Bei seiner Arbeit haucht Scharrer klassischen, manchmal vergessenen, Gerichten wieder neues Leben ein. „Jedes Gericht muss die Kraft in sich tragen, ein absolutes Lieblingsgericht zu werden“, so der Koch des Jahres 2019 aus Überzeugung. Für den etablierten Küchenchef sind Auszeichnungen eine wunderbare und motivierende Bestätigung für seine gesamte Küchenbrigade. Das schönste Geschenk ist es jedoch, wenn Gäste einen Gang unbedingt noch ein zweites Mal essen möchten. Der Zusammenarbeit mit Thomas Kellermann sieht Christian Scharrer freudig entgegen: „Zwei Küchenrichtungen zweier deutscher Regionen in einem Menü gemeinsam mit einem geschätzten Kollegen zu vereinen ist für mich Vergnügen und Ehre zugleich.“
Über Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe

Eingerahmt vom malerischen Bergpanorama und der idyllischen Natur rund um den Tegernsee treffen im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern seit über 25 Jahren traditionelle Werte auf modernen Zeitgeist. Die insgesamt 98 Zimmer und Suiten, die sich auf das Haupthaus, die beiden Höfe „Valentina“ und „Catherina“ sowie die beiden Almen verteilen, überzeugen durch natürliche Materialien, edle Schnitzarbeiten, hochwertige Stoffe und elegantes Alpen-Flair. Kulinarisch verwöhnt hier Sterne-Koch Thomas Kellermann im Gourmetrestaurant Dichterstub‘n die Reisenden mit saisonalen und regionalen Zutaten, die der Oberbayer perfekt in Szene setzt. Weitere Informationen unter www.egerner-hoefe.de.
Über WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer

WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer befindet sich nur eine Stunde von Hamburg entfernt an der Hohwachter Bucht und erstreckt sich auf über 75 Hektar mit einem drei Kilometer langen Naturstrand. Es wurde 2014 eröffnet und besteht aus über 40, teilweise denkmalgeschützten Gebäuden. Herzstück ist das über 400 Jahre alte Schloss, in dem sich auch das unter der Leitung von Christian Scharrer mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant Courtier befindet.

Das Bootshaus in den Dünen der Ostsee, das denkmalgeschützte Kavaliershaus und das Pop-Up Restaurant in der ehemaligen Schlossküche machen den Besuch auf WEISSENHAUS zu einem kulinarischen Erlebnis. Das Spa-Konzept und das Design der Schlosstherme wurde bereits vielfach ausgezeichnet. Vier Saunen, ein Hamam und ein Rasul-Bereich sowie ein 20 Meter langer Innen- und Außenpool, ein Fitnessbereich und die Vitalbar mit gesunden Snacks stehen den Gästen zur Verfügung. Geleitet wird das Resort seit 2016 von dem Direktorenpaar Natalie Fischer und Frank Nagel. Weitere Informationen und Buchungen unterwww.weissenhaus.de.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme