Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Valleyer Firma spendet für Schüler

Laptops für den Landkreis

Von Simon Haslauer

Mit Online-Unterricht das Klassenzimmer nach Hause bringen. Eine tolle Alternative. Doch im Landkreis fehlen noch etwa 100 Geräte. Jetzt gibt es gute Nachrichten.

Der Lions Club Förderverein Gmund-Oberland sammelt Laptops und Tablets für Schulen und Familien. / Quelle: Lions Club Gmund-Oberland (links); pixabay.com (rechts)

Der Schulalltag sieht aktuell noch etwas ungewöhnlich aus. Es müssen viele Regeln beachtet und Maßnahmen umgesetzt werden. Eine der wichtigsten Maßnahmen in den vergangenen Monaten, war das Lernen von zu Hause. Doch das klappt nicht immer so gut.

Großer Bedarf an Laptops

Die Möglichkeit, notwendige Voraussetzungen umzusetzen, fehlt vielen im Landkreis Miesbach. Das weiß auch der „Lions Club Gmund-Oberland“.

Dem Förderverein ist klar, während der Corona-Krise sind Laptops und Tablets für SchülerInnen notwendig. Nicht um die Freizeit zu gestalten, sondern um das Recht auf ihre Schulbildung wahrzunehmen. Dabei mussten sie jedoch feststellen: „Die Nachfrage (…) bei den Schulen im Landkreis hat einen immensen Bedarf ergeben“. Kurzerhand wurde eine Spendenaktion ins Leben gerufen.

Zehn Laptops für den Landkreis

Die zeigte schnell ihre Wirkung. Die Firma OPED aus Valley hat sich nun bereit erklärt, zehn Laptops zu spenden und erklärt:

Homeschooling ist eine große Herausforderung für Familien. Kaum machbar wird diese Aufgabe, wenn es schon an der entsprechenden Ausstattung fehlt und auch die Schulen nicht aushelfen können.

Für Bürokratie hat man keine Zeit. Auf umständliche Förderanträge und Genehmigungsverfahren kann man da kaum warten. Um wenigstens ein bisschen zu helfen, haben wir diese Woche 10 ausrangierte Laptops gespendet, heißt es seitens OPED.

Der Lions Club freut sich über jeden ausrangierten Laptop. Spenden sind gerne gesehen.

Ansprechpartner: Lions Club Gmund-Oberland, Frau Sandra Zimmer
Email: sandra.zimmer@lc-gmund-oberland.de


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme