Vollsperrung wegen Wasserleitungsbau

von Simon Haslauer

Gmund ist derzeit mit einem Wasserleitungsbau beschäftigt. Dieser erfordert allerdings nun eine Straßensperre in Dürnbach. Autofahrer sollten sich vorbereiten.

Wegen eines Wasserleitungsbaus muss der Verkehr umgeleitet werden.

Aufgrund eines Wasserleitungsbaus wird der Bereich der Finsterwalder Straße ab der Kreuzung der B 318/Münchner Straße bis Höhe Tulpenweg kommende Woche vollständig gesperrt. Die Sperre beginnt am Montag, den 29. Juli, und dauert voraussichtlich bis zum 16. August. Für alle Autofahrer werden folgende Umleitungen wichtig:

  • aus Richtung Dürnbach über die B 318 Münchner Straße/Stachus/Tölzer Straße
  • aus Richtung Finsterwald über die Tölzer Straße/Stachus/B 318 Münchner Straße in Richtung Dürnbach.

Der Recyclinghof bleibt über Finsterwald (Dürnbacher Straße/Finsterwalder Straße) erreichbar.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus