Morgen Straßensperre in Dürnbach

Vollsperrung wegen Wasserleitungsbau

Gmund ist derzeit mit einem Wasserleitungsbau beschäftigt. Dieser erfordert allerdings nun eine Straßensperre in Dürnbach. Autofahrer sollten sich vorbereiten.

Wegen eines Wasserleitungsbaus muss der Verkehr umgeleitet werden.

Aufgrund eines Wasserleitungsbaus wird der Bereich der Finsterwalder Straße ab der Kreuzung der B 318/Münchner Straße bis Höhe Tulpenweg kommende Woche vollständig gesperrt. Die Sperre beginnt am Montag, den 29. Juli, und dauert voraussichtlich bis zum 16. August. Für alle Autofahrer werden folgende Umleitungen wichtig:

  • aus Richtung Dürnbach über die B 318 Münchner Straße/Stachus/Tölzer Straße
  • aus Richtung Finsterwald über die Tölzer Straße/Stachus/B 318 Münchner Straße in Richtung Dürnbach.

Der Recyclinghof bleibt über Finsterwald (Dürnbacher Straße/Finsterwalder Straße) erreichbar.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme